FILMOGRAPHIE
OMAR EPPS (SCHAUSPIELER)

6Filme in der Moviemaster®-Datenbank
2000:
Brother
("Brother")
(J/USA, 2000)
mit Beat Takeshi, Omar Epps
Regie: Takeshi Kitano
Länge: 112 Min.

Yamamoto (Beat Takeshi) ist Leibwächter eines einflussreichen Yakuza-Banden-Oberhauptes in Tokio. Als sein Boss bei einem Bandenkrieg getötet wird, setzt sich Yamamoto nach Los Angeles ab. Hier lebst sein jüngerer Bruder Ken (Claude Maki), der sich zusammen mit seinem Freund Denny (Omar Epps) im Drogenhandel versucht. Der große Bruder zeigt den beiden, wie man der Mafia mit den Mitteln der Yakuza ein Territorium abtrotzen kann ...

2000:
Wes Craven präsentiert Dracula
("Dracula 2000")
(USA, 2000)
mit Christopher Plummer, Omar Epps
Regie: Patrick Lussier
Länge: 109 Min.

London, 2000: Antiquitätenhändler Abraham Van Helsing (Christopher Plummer), dessen Großvater wahrscheinlich die reale Vorlage des Vampirjägers in Bram Stokers "Dracula" war, und sein Assistent Simon (Jonny Lee Miller) ahnen nicht, das zur selben Zeit eine Bande von kriminellen Hi-Tech-Spezialisten in das Londoner Hochsicherheits-Gewölbe, in dem sie Kunstwerke von unschätzbarem Wert vermuten, eingedrungen ist. - angeführt vom skrupellosen Marcus (Omar Epps), eingeschleust von Van Helsings Sekret...

Die Redaktions-Wertung:20 %

  DVD:  10.26 EUR

2000:
Love And Basketball
("Love And Basketball")
(USA, 2000)
mit Omar Epps, Sanaa Lathan
Regie: Gina Prince
Länge: 124 Min.

Schon als Kinder verbindet Monica (Sanaa Lathan) und Quincy (Omar Epps) die Leidenschaft zum Basketball. Doch es dauert bis zum High School-Abschlussball, bis die Beiden merken, dass sie mehr füreinander empfinden, als bloße Freundschaft. Auf dem College ist ihr Glück nur von kurzer Dauer. Während Quincy in eine tiefe Krise gerät, steht Monica vor dem entscheidenden Schritt in die Profiliga. Da sie ihm nicht helfen kann, beendet er abrupt die Beziehung. ...


  DVD:  7.75 EUR
2004:
Die Promoterin
("Against The Ropes")
(USA, 2004)
mit Meg Ryan, Omar Epps
Regie: Charles S. Dutton
Länge: 90 Min.

Schon als Kind begeisterte Jackie Kallen (Meg Ryan) sich fürs Boxen und versuchte auch in dieser Männerdomäne Fuß zu fassen. Das schaffte sie immerhin als Assistentin des Promoters Irving Abel (Joseph Cortese). So darf sie mitunter auf Branchenmeetings und bei einem solchen gerät sie mit Promoter Sam LaRocca (Tony Shalhoub) aneinander, der sich zu einer besonderen Geste hinreißen lässt: Für nur einen Dollar überlässt er Jackie den Vertrag seines Boxers Devon Green (Tory Kittles), damit sie bewei...

Die Redaktions-Wertung:50 %

  DVD:  3.99 EUR

2004:
Alfie
("Alfie")
(USA, 2004)
mit Jude Law, Susan Sarandon
Regie: Charles Shyer
Länge: 103 Min.

Alfie (Jude Law) lebt in Manhattan, wo er und sein Freund Marlon (Omar Epps) schicke Limousinen durch die Straßen fahren. Sein eigenes kleines Appartement sieht der charmante Alfie selten, denn neben seinem Job hat er vor allem nur eines im Sinn: schöne Frauen. Da bietet sich der bequeme Rücksitz für ein schnelles Tête-à-Tête mit der einsamen Hausfrau Dorie (Jane Krakowski). Da gibt es aber auch die allein erziehende Mutter Julie (Marisa Tomei), zu der er immer wieder zurückkommt, wenn ihm ein w...

Die Redaktions-Wertung:55 %

  DVD:  9.99 EUR
2004:
Verflucht
("Cursed")
(USA, 2004)
mit Christina Ricci, Skeet Ulrich
Regie: Wes Craven
Länge: 96 Min.

Auf einem Volksfest lassen sich die Partygirls Becky (Shannon Elizabeth) und Jenny (Mya) zum Spaß von der Wahrsagerin Zella (Portia de Rossi) aus der Hand lesen. Leider sieht die Zukunft alles andere als rosig aus, Zella prophezeit den jungen Frauen einen schnellen Tod – hervorgerufen durch eine Bestie. Raumausstatter Jake (Joshua Jackson) hat alle Hände voll damit zu tun, einen neuen Club einzurichten. Das Interieur sieht aus wie Madame Tussauds Wachsfigurenkabinett, nur dass die Promis hier au...


  DVD:  19.50 EUR

© 1996 - 2014 moviemaster.de

 
Stand: 20.04.2014


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: 16.04.2014

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 7.6.7; © 2002 - 2014 by Frank Ehrlacher