FILMOGRAPHIE
REESE WITHERSPOON (SCHAUSPIELER)

19Filme in der Moviemaster®-Datenbank
1Film, der demnächst in die deutschen Kinos kommt
1Film in Produktion / ohne deutschen Start-Termin
1995:
Fear - Wenn Liebe Angst macht
("Fear")
(USA, 1995)
mit Mark Wahlberg, Reese Witherspoon
Regie: James Foley
Länge: 97 Min.

Bisher kannten wir "Marky" (Mark Wahlberg) eher als die "singende Unterhose" - denn neben seinem Job als Model für Calvin Klein wollte Mark auch seinem Bruder Donnie ("New Kids On The Block") nacheifern und nahm mit Prince Ital Joe eine (sehr erfolgreiche) CD auf, die ihm mit "United" in Deutschland sogar einen Nummer 1-Hit bescherte. Nach "Mr. Bill" und "Jim Carroll – In den Straßen von New York" startet mit "Fear - Wenn Liebe Angst macht" nun sein dritter Film in den deutschen Kinos. ...

Die Redaktions-Wertung:40 %

  DVD:  5.02 EUR

  Blu-Ray:  10.98 EUR
1998:
Im Zwielicht
("Twilight")
(USA, 1998)
mit Gene Hackman, Paul Newman
Regie: Robert Benton
Länge: 94 Min.

Den ehemaligen Schauspieler Jack Ames (Gene Hackman) hat das Glück verlassen. Er ist krebskrank und zudem pleite. Seine attraktive Frau Catherine (Susan Sarandon) ist dem Alkohol zugetan und auch seine Tochter Mel (Reese Witherspoon) bereitet ihm Sorgen. Harry Ross (Paul Newman), ein ehemaliger Cop und späterer Privatdetektiv, verrichtet für das befreundete Filmstar-Ehepaar kleien Jobs gegen freie Kost und Logis - dazu gehören auch gelegentliche Kurierdienste. Über den Inhalt der Briefe, die Har...

Die Redaktions-Wertung:35 %

  DVD:  7.70 EUR

1998:
Pleasantville - Zu schön, um wahr zu sein
("Pleasantville")
(USA, 1998)
mit Tobey Maguire, Jeff Daniels
Regie: Gary Ross
Länge: 121 Min.

Pleasantville" ist eine Daily-Soap und spielt im Amerika der Fünfziger Jahre. David (Tobey Maguire), ein Teenager der 1990er, liebt diese Serie. Seine Schwester Jennifer (Reese Witherspoon) hält ihn wie die meisten seiner Freunde deswegen für einen Sonderling. Als David gerade vor dem Fernseher Platz genommen hat, um einen "Pleasantville"-Marathon zu verfolgen, kommt es zum Eklat: Die Fernbedienung geht dabei zu Bruch - aber ein verdächtig schnell anwesender Fernsehtechniker (Don Knotts) hilft i...

Die Redaktions-Wertung:70 %

  DVD:  15.99 EUR
1999:
Eiskalte Engel
("Cruel Intentions")
(USA, 1999)
mit Sarah Michelle Gellar, Ryan Phillippe
Regie: Roger Kumble
Länge: 95 Min.

Kathryn Merteuil (Sarah Michelle Gellar) und ihr Stiefbruder Sebastian Valmont (Ryan Phillippe) sind reich, aber gelangweilt. Kathryn ist darüber hinaus noch frustriert: Cecile Caldwell (Selma Blair) hat ihr den Freund ausgespannt. Nun sinnt sie auf Rache. Da ihr Bruder eigentlich recht attraktiv ist, setzt sie ihn als Verführer ein: Er soll Cecile den Kopf verdrehen und sie ins Unglück stürzen. Sebastian ist das allerdings zu einfach - er sucht eine größere Herausforderung. ...

Die Redaktions-Wertung:65 %

  DVD:  5.55 EUR

  Blu-Ray:  13.99 EUR

1999:
Best Laid Plans
("Best Laid Plans")
(USA, 1999)
mit Josh Brolin, Reese Witherspoon
Regie: Mike Barker
Länge: 92 Min.

Es ist mitten in der Nacht, als plötzlich Nick (Alessandro Nivola) vom Telefon aus dem Schlaf geklingelt wird. Am anderen Ende der Leitung ist sein alter Highschool-Freund Bryce (Josh Brolin), der erst vor einem Monat in das Kleinstadtkaff Tropico zurückgekehrt ist, um den Bungalow eines ebenso reichen wie verschrobenen Sammlers zu hüten. Bryce ist vollkommen aufgelöst und bittet Nick, sofort zu ihm zu kommen. Dort sieht Nick dann die Bescherung: In einem Anfall von Panik hat Bryce das Mädchen L...

Die Redaktions-Wertung:65 %

  DVD:  15.99 EUR
2000:
American Psycho
("American Psycho")
(USA, 2000)
mit Christian Bale, Willem Dafoe
Regie: Mary Harron
Länge: 102 Min.

Patrick Bateman (Christian Bale) hat alles, was er für ein perfekt inszeniertes Leben braucht: Reichlich Geld, Frauen - für das flüchtige Vergnügen, Phil Collins-Platten, Koks und Pornovideos, um den Alltag auch mal genießen zu können. Und, was vielleicht am wichtigsten ist: Er besitzt ein reichhaltiges Waffenarsenal, um jeden zu töten, der Batemans Selbstwertgefühl in die Quere kommt. Von denen gibt es im todschicken New York der Achtziger freilich jede Menge, und Bateman weiß sogar, woher sein...

Die Redaktions-Wertung:40 %

  DVD:  20.25 EUR

  Blu-Ray:  34.97 EUR

2001:
Natürlich blond
("Legally Blonde")
(USA, 2001)
mit Reese Witherspoon, Selma Blair
Regie: Robert Luketic
Länge: 96 Min.

Wie viele Blondinen sind nötig, um die Harvard Law School auf den Kopf zu stellen? Nur eine, wenn sie Elle Woods (Reese Witherspoon) heißt und von Natur aus blond ist. Das California Girl Elle ist nett, beliebt, Vorsitzende der Delta Nu Verbindung, Zweite bei der Wahl zur Miss Hawaiian Tropic und das Juni-Fräulein auf dem CULA Campus-Kalender. Prada-Tüten und pinkfarbene Puschel gehören ebenso zur Einrichtung ihrer Studentenbude, wie ein üppiges Sortiment an Cremes und Kurpackungen für ihre Mähn...

Die Redaktions-Wertung:85 %

  DVD:  5.16 EUR

  Blu-Ray:  9.85 EUR
2002:
Ernst sein ist alles
("The Importance Of Being Earnest")
(USA/GB, 2002)
mit Judi Dench, Rupert Everett
Regie: Oliver Parker
Länge: 96 Min.

London um 1895: Obgleich von privilegierter Abstammung und mit so viel Scharfsinn wie Schlagfertigkeit beseelt, muss der perfekte Gentleman Algernon "Algy" Moncrieff (Rupert Everett) eines Morgens die Beine in die Hand nehmen, um seinen Gläubigern zu entwischen. Doch wer hat schon die Zeit, sich um vulgäre Finanznot zu kümmern, wenn sich auch mit Charme und Charisma ein exquisites Leben führen lässt. Demnach mag sich Algernon generell nur ungern mit den Zwängen des Alltags auseinander setzen und...

Die Redaktions-Wertung:75 %

  DVD:  8.99 EUR

2002:
Sweet Home Alabama - Liebe auf Umwegen
("Sweet Home Alabama")
(USA, 2002)
mit Reese Witherspoon, Josh Lucas
Regie: Andy Tennant
Länge: 109 Min.

Es könnte romantischer kaum sein: Andrew Hennings (Patrick Dempsey), New Yorks begehrtester Junggeselle und Sohn der Politikerin Kate (Candice Bergen) tut alles um "seine" Melanie Carmichael (Reese Witherspoon) rumzukriegen: Er spricht ihr Liebesbotschaften auf den Anrufbeantworter, stattet ihre ganze Wohnung mit Rosen aus und schleift sie mitten in der Nacht zu "Tiffany's", um dort die Eheringe auszusuchen. Kein Wunder, dass es ihr da nicht schwer fällt "Ja" zu sagen - aber schon kurz später ko...

Die Redaktions-Wertung:70 %

  DVD:  7.98 EUR

  Blu-Ray:  8.99 EUR
2003:
Natürlich blond 2
("Legally Blonde 2: Red, White And Blonde")
(USA, 2003)
mit Reese Witherspoon, Sally Field
Regie: Charles Herman-Wurmfeld
Länge: 100 Min.

Nachdem Elle Woods (Reese Witherspoon) in "Natürlich blond" Harvard erobert hat, arbeitet sie jetzt als junge, aufstrebende Anwältin bei einer großen Wirtschaftskanzlei und steckt mitten in den Vorbereitungen für die Hochzeit mit dem Mann ihrer Träume. Aber als sie herausfindet, dass ausgerechnet ein Mandant der Kanzlei die pelzigen Verwandten ihres geliebten Hündchens Brutus (insbesondere wohl dessen Mutter) für Kosmetikversuche missbraucht, läuft sie dagegen Sturm- und wird prompt gefeuert. El...

Die Redaktions-Wertung:60 %

  DVD:  7.99 EUR

  Blu-Ray:  21.24 EUR

2004:
Vanity Fair - Jahrmarkt der Eitelkeiten
("Vanity Fair")
(USA, 2004)
mit Reese Witherspoon, Jonathan Rhys Meyers
Regie: Mira Nair
Länge: 138 Min.

Becky Sharp (Reese Witherspoon), die aufgeweckte Tochter eines mittellosen englischen Künstlers und einer französischen Sängerin, verliert ihre Eltern bereits in jungen Jahren. Nach dem Tod der Eltern bekommt das begabte Kind einen Platz in dem Pensionat von Miss Pinkerton (Ruth Sheen). Hier erhält sie eine Ausbildung und lernt dabei ihre Freundin fürs Leben, Amelia Sedley (Romola Garai), kennen. ...


  DVD:  11.99 EUR
2005:
Solange du da bist
("Just Like Heaven")
(USA, 2005)
mit Mark Ruffalo, Reese Witherspoon
Regie: Mark Waters
Länge: 95 Min.

Der jungen Ärztin Elizabeth Masterson (Reese Witherspoon) bedeutet ihre Karriere sehr viel. Ihre Doppelschichten in der Notaufnahme sind für sie normal, und nach einer kurzen Kaffeepause ist sie wieder ganz für ihre Patienten da. Dabei bleibt ihr Privatleben voll auf der Strecke. Das entgeht ihren Kollegen wie auch ihrer Schwester nicht, die sie zu einem netten Abendessen im Kreis der Familie und einem Freund eingeladen hat. Nach anfänglichem Zögern sagt Elizabeth zu und macht sich auf den Weg. ...


  DVD:  7.41 EUR

2005:
Walk The Line
("Walk The Line")
(USA, 2005)
mit Joaquin Phoenix, Reese Witherspoon
Regie: James Mangold
Länge: 136 Min.

Eins steht fest: Wenn es bei Reese Witherspoon und Joaquin Phoenix mal nichts mehr mit der Schauspielkarriere ist, können sie problemlos als Country-Sänger weitermachen. In "Walk The Line" singen sie alle Parts ihrer Charaktere selbst - und überzeugen damit. ...

Die Redaktions-Wertung:90 %

  DVD:  5.99 EUR

  Blu-Ray:  7.99 EUR
2007:
Machtlos
("Rendition")
(USA/ZA, 2007)
mit Reese Witherspoon, Jake Gyllenhaal
Regie: Gavin Hood
Länge: 120 Min.

Douglas Freeman (Jake Gyllenhaal), CIA-Analytiker in Nordafrika, verliert den Glauben an seine Bestimmung, als er miterlebt, wie die Geheimpolizei eines nordafrikanischen Staates den ägyptischstämmigen US-Ingenieur Anwar El-Ibrahimi (Omar Metwally) auf extrem brutale Weise verhört. El-Ibrahimi ist als Kind mit seiner Familie in die USA emigriert und wird jetzt verdächtigt, in einen Terrorakt verwickelt zu sein. ...


  DVD:  11.49 EUR

  Blu-Ray:  28.66 EUR

2008:
Mein Schatz, unsere Familie und ich
("Four Christmases")
(USA, 2008)
mit Vince Vaughn, Reese Witherspoon
Regie: Seith Gordon
Länge: 88 Min.

Kate (Reese Witherspoon) und Brad (Vince Vaughn) leben als glücklich unverheiratetes Paar in San Francisco. Wie in jedem Jahr versuchen die beiden dem Weihnachtsfest im Kreis der "lieben" Familien zu entkommen. Am Weihnachtsmorgen erfahren sie jedoch, dass ihr Flug ins exotische Urlaubsparadies wegen Bodennebels gestrichen ist. Nun gelten keine Ausflüchte mehr: Kate und Brad müssen sich wohl oder übel auf die bisher mit allen Mitteln verhinderten Festtage im Kreis der Familie einstellen. ...


  DVD:  7.99 EUR

  Blu-Ray:  8.97 EUR
2010:
Woher weißt du, dass es Liebe ist?
("How Do You Know")
(USA, 2010)
mit Reese Witherspoon, Owen Wilson
Regie: James L. Brooks
Länge: 120 Min.

Lisa Jorgenson (Reese Witherspoon) steckt nach dem Ende ihrer Sportlerkarriere mitten in einer Krise. Auf der Suche nach Ablenkung beginnt sie eine Affäre mit Baseball-Profi Matty (Owen Wilson), einem narzisstischen Frauenhelden. Aber zu Lisas großer Überraschung scheint er sich nicht nur ernsthaft in sie verliebt zu haben, sie entdeckt hinter Mattys großspuriger Art obendrein einen liebenswerten Menschen. ...


  DVD:  14.25 EUR

  Blu-Ray:  16.99 EUR

2011:
Wasser für die Elefanten
("Water For Elephants")
(USA, 2011)
mit Robert Pattinson, Reese Witherspoon
Regie: Francis Lawrence
Länge: 114 Min.

1931 steht Jacob Jankowski (Robert Pattinson) vor dem Nichts, ist sein Lebensglück erschüttert. Nach dem Unfalltod seiner Eltern muss er sein Tiermedizinstudium vor der letzten Prüfung abbrechen und schließt sich als Tierarzt einem Zirkus an. In einem Land, das von der Großen Depression, einer der schwersten Wirtschaftskrisen aller Zeiten, in die Knie gezwungen wird, ist Jacobs Zukunft ungewiss und doch plötzlich voller Hoffnung. ...


  DVD:  5.99 EUR

  Blu-Ray:  19.00 EUR
2011:
Das gibt Ärger
("This Means War")
(USA, 2011)
mit Tom Hardy, Reese Witherspoon
Regie: McG
Länge: 94 Min.

Franklin Delano Roosevelt Foster, besser bekannt als FDR (Chris Pine), sieht gut aus, ist freundlich und selbstsicher und kann sich auf seine geradezu übernatürliche Anziehungskraft auf schöne Frauen verlassen. Sein bester Freund und Partner James, besser bekannt als Tuck (Tom Hardy), ist eher der abenteuerliche Macho-Typ, allerdings als Verführer nicht so begabt. Beide zählen zu den Besten CIA-Agenten, nicht zuletzt aufgrund ihrer einzigartigen Ausstrahlung, ihrer beeindruckenden Spionagefähigk...


  DVD:  5.55 EUR

  Blu-Ray:  17.90 EUR

2014:
Der große Trip - Wild
("Wild")
(USA, 2014)
mit Reese Witherspoon, Laura Dern
Regie: Jean-Marc Vallee

"Der große Trip – Wild" ist die wahre Geschichte eines außergewöhnlichen Abenteuers: Nach Jahren des ziellosen Umhertreibens, einer Heroinsucht und dem Ende ihrer Ehe, trifft Cheryl Strayed (Reese Witherspoon) eine wagemutige Entscheidung. Verfolgt von Erinnerungen an ihre Mutter Bobbi (Laura Dern) und ohne jegliche Wandererfahrung begibt sie sich völlig allein auf einen Trip der Extreme. ...


 
IN DEN KOMMENDEN MONATEN IN DEN DEUTSCHEN KINOS:
geplanter Kino-Start: 05.02.2015

Der große Trip - Wild
("Wild")
mit Reese Witherspoon, Laura Dern
Regie: Jean-Marc Vallee

Verleih: Fox

 
IN PRODUKTION / NOCH OHNE STARTTERMIN:
noch kein Start-Termin gemeldet
Devil's Knot
("Devil's Knot")
mit Colin Firth, Reese Witherspoon
Regie: Atom Egoyan

Verleih: Senator

© 1996 - 2014 moviemaster.de

 
Stand: 22.10.2014


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: 18.10.2014

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 7.6.7; © 2002 - 2014 by Frank Ehrlacher