Film - Info

Film-Plakat zu "Feindliche Übernahme - altan.com"

FEINDLICHE ÜBERNAHME - ALTAN.COM

(D, 2000)

Regie: Carl Schenkel
Film-Länge: 90 Min.

  

 

"Feindliche Übernahme - altan.com" - Film-Inhalt und Infos:

Sicherheitsstufe 1 beim Weltkonzern Althan AG": Mit Hubschraubern, Hightech und bestausgebildetem Sicherheitspersonal soll ein ebenso sensibles wie prestigeträchtiges Großprojekt vor unliebsamen Störungen geschützt werden. Der Weltkonzern plant, am nächsten Tag weltweit mit neuartigen, besonders effizienten und umweltfreundlichen Kraftwerken ans Netz zu gehen, mit denen er die Zukunft revolutionieren und Millionen von Menschen mit Strom versorgen will. Verantwortlich dafür, dass alles reibungslos klappt, ist der Computer- und Sicherheitsspezialist Robert Fernau (Thomas Kretschmann), dem dabei sein Chef und väterlicher Freund Willi Konrad (Klaus Löwitsch) zur Seite steht. Beide stammen aus der ehemaligen DDR, in der Konrad gemeinsam mit Fernaus Vater einer Elitetruppe angehörte.

In der Althan AG ahnt man nichts von der Vergangenheit des Sicherheitschefs und auch für Robert ist das längst kein Thema mehr. Zwischen ihm und Konrad herrscht bedingungsloses Vertrauen. Er kann nicht ahnen, dass Willi durch die alten Seilschaften mit dem erfolgreichen Börsenspekulanten Granitz (Wolfgang Hübsch) in eine Sache hineingezogen wird, deren Ausmaß er erst erkennt, als es bereits zu spät ist.

Während die Vorbereitung für den erfolgreichen Start des Großprojektes auf Hochtouren läuft, kommt es vor dem Firmensitz der "Althan AG" zu unliebsamen Zwischenfällen. Die Gewerkschaften fürchten den weiteren Abbau von Arbeitsplätzen, einige rechtsradikale Demonstranten skandieren ihre Parolen gegen das internationale Engagement. Die Lage wird von der Unternehmensführung kritisch diskutiert, da präsentiert die frisch gebackene PR-Chefin Laura Schumann (Desiree Nosbusch) dem sichtlich nervösen Fernau eine "glänzende" Idee. Warum soll man nicht einige Vertreter der Demonstranten zur Pressekonferenz einladen, um damit die explosive Stimmung zu entschärfen?

Der Vorstandsvorsitzende ist begeistert, der Sicherheitsexperte Robert Fernau stimmt schließlich widerstrebend zu. Ein gravierender Fehler, wie sich wenig später herausstellt. Denn die Demonstranten haben auf unerklärliche Weise ein Loch in das perfekte Sicherheitssystem der Firma gerissen. Während die PR-Chefin vor geladenen Gästen das Konzept erläutert, stürmt eine rechtsextreme Terrorgruppe den Hintereingang. Fernau ist fassungslos. Zwar kann er durch seinen beherzten Einsatz verhindern, dass die Neonazis sich in den Zentralcomputer einhacken - dennoch ist Fernau selbst damit aber in eine unhaltbare Situation geraten: Seinen Job als Computer- und Sicherheitsexperte des internationalen Unternehmens ist er sofort los. Und Robert Fernau erfährt bald, dass hinter dem Terroranschlag auf die Althan AG mehr steckt als nur eine fanatische Gruppe...

Autor/Bearbeitung: Frank Ehrlacher

Update: 31.08.2002

 

Kommentare zum Film:



Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: 26.07.2014


Feindliche Übernahme - altan.com | Film | Thomas Kretschmann, Desiree Nosbusch
© 1996 - 2014 moviemaster.de


Technische Realisation: "PHP Movie Script" 7.6.7; © 2002 - 2014 by Frank Ehrlacher


Start-Termine für
"Feindliche Übernahme - altan.com"
Kino: 01.02.2001
Verleih: Columbia
 
Free-TV: 23.12.2004

   Moviemaster Logo

Anzeige


Filmtitel oder Mitwirkende
(6.622 Filme/DVDs)   
Neu im Kino29.07.
Neu auf DVD / Blu-ray29.07.
Neu im Pay-TV29.07.
Neu im TV28.07.
Das Film-Lexikon29.07.
Alle OSCAR®-Gewinner29.07.
Film-Specials
Film-Suchmaschine
DVD-Schnäppchen26.07.
Film-Charts27.05.
Impressum