FilmstreifenFilm - InfoFilmstreifen

Alice im Wunderland: Hinter den Spiegeln - Plakat zum Film

ALICE IM WUNDERLAND: HINTER DEN SPIEGELN

("Alice Through The Looking Glass")
(USA, 2016)

Regie: James Bobin
Film-Länge: 108 Min.
 
"Alice im Wunderland: Hinter den Spiegeln" auf DVD bestellen
DVD:  15.99 EUR
"Alice im Wunderland: Hinter den Spiegeln" auf Blu Ray bestellen
Blu-ray:  18.99 EUR
 


 Kino-Start:
 26.05.2016

 DVD/Blu-ray-Start:
 20.10.2016

 Pay-TV-Start:
 26.02.2017

"Alice im Wunderland: Hinter den Spiegeln" - Handlung und Infos zum Film:


Alice Kingsleigh (Mia Wasikowska) hat drei Jahre damit zugebracht, ihren Traum zu leben und die sieben Weltmeere als Kapitän ihres eigenen Schiffs zu bereisen. Bei ihrer Rückkehr nach London entdeckt sie, dass sich zwar viel geändert hat, die antiquierten Ansichten über die Rolle der Frau in der Gesellschaft aber unverändert sind und eine Zukunft, die ihren Vorstellungen entspricht, nicht länger möglich zu sein scheint.

Während eines Empfangs bei Lord Ascot wird Alice von ihren Gefühlen übermannt und verlässt fluchtartig die Veranstaltung. Draußen sieht sie Absolem (Alan Rickman). Er ist mittlerweile ein prächtiger Monarchfalter und führt Alice zu einem magischen Spiegel, durch den sie in das fantastische Reich von Unterland zurückkehren kann. Dort trifft sie alle ihre alten Freunde: das Weiße Kaninchen (Michael Sheen), die Grinsekatze (Stephen Fry), die Haselmaus (Barbara Windsor), den Märzhasen (Paul Whitehouse), Diedeldum und Diedeldei (Matt Lucas) und den Verrückten Hutmacher (Johnny Depp), der unglücklicherweise nicht ganz er selbst zu sein scheint.

Der Hutmacher hat sein Mehrsein verloren. Um ihn zu retten, schickt Mirana (Anne Hathaway) Alice los, die Zeit (Sacha Baron Cohen) selbst zu finden – eine eigenartige Kreatur, halb Mensch, halb Uhr, die in einem Nichts an Unendlichkeit lebt und die Chronosphäre besitzt – eine weiße Metallkugel im Inneren der Großen Uhr, von der alle Zeit ausgeht. Mit ihrer Hilfe kann Alice eine Reise in die Vergangenheit antreten, um die Familie des Hutmachers zu retten.

Iracebeth (Helena Bonham Carter) lebt indes immer noch im Exil, verbannt ins Außenland von ihrer Schwester, wo sie sich mit Zeit angefreundet hat und ihrerseits plant, die Chronosphäre zu stehlen. Alice reist in die Vergangenheit, wo sie auf Freunde – und Feinde – in verschiedenen Stadien ihres Lebens trifft: ein gefahrenvoller Wettlauf mit der Zeit beginnt, um Iracebeth und Zeit zu entkommen und den Verrückten Hutmacher zu retten, bevor dessen letztes Stündlein geschlagen hat - im wahrsten Sinne des Wortes...

Autor/Bearbeitung: Frank Ehrlacher

Update: 01.05.2016

Kommentare zum Film:



Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

 
© 1996 - 2018 moviemaster.de

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.21; © 2002 - 2018 by Frank Ehrlacher

   powered by
   Moviemaster Logo

Anzeige


Filmtitel suchen
(8.506 Filme/DVDs)   

Person suchen
Neu im Kino
Neu auf DVD / Blu-ray
Neu im Pay-TV
Neu im TV
Film-Lexikon
Alle OSCAR®-Gewinner
Film-Specials
Film-Suchmaschine
Film-Charts
Impressum