FilmstreifenFilm - InfoFilmstreifen

Allein unter Frauen - Plakat zum Film

ALLEIN UNTER FRAUEN

(D, 1991)

Regie: Sönke Wortmann
Film-Länge: 88 Min.
 
"Allein unter Frauen" auf DVD bestellen
DVD:  12.99 EUR
  


 Kino-Start:
 07.11.1991

 DVD/Blu-ray-Start:
 15.04.2010

"Allein unter Frauen" - Handlung und Infos zum Film:


Zuerst den Job und dann die Frau verloren: Tom (Thomas Heinze) ist ziemlich am Boden, als er Anette (Jennifer Nitsch) trifft. Dabei ist er sonst einer von der ganz harten Sorte: Ein Edelmacho, dem die Frauen einfach zufliegen müssen. So sieht er es auch als Glücksfall, dass Anette ihm anbietet, bei ihr in der Frauen-WG zu wohnen. Mit ihren Mitbewohnerinnen Vio (Carin C. Tietze) und Leah (Meret Becker) werde er sicherlich seinen Spaß haben.

Soll er haben ... und die mit ihm. Denn die 3 Frauen haben sich vorgenommen, ein Prachtexemplar der Gattung "Mann" einmal so richtig auflaufen zu lassen. Und Tom ist dabei ihr ideales Objekt. So muss er sich bald zum Affen machen und für freie Kost und Logis den Hausmann spielen - eh' eine der 3 beginnt, in ihm mehr als die Koch - und Putzhilfe zu sehen...

Durch "Allein unter Frauen" bekam Thomas Heinze das Image des Edel-Machos, dass er in den folgenden Jahren auch nur schwer wieder los wurde. Dies spricht aber für ihn, denn all zu überzeugend schlüpfte er in die Rolle des von Frauen gepeinigten "Opfers". Auch der Rest der Besetzung füllte seine Rollen voll und ganz aus, so dass eine heitere Satire auf Männer und Frauen entstand.


Die Redaktions-Wertung:60 %

Autor/Bearbeitung: Frank Ehrlacher

Update: 31.08.2002

Kommentare zum Film:



Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

 
© 1996 - 2018 moviemaster.de

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.21; © 2002 - 2018 by Frank Ehrlacher

   powered by
   Moviemaster Logo

Anzeige


Filmtitel suchen
(8.506 Filme/DVDs)   

Person suchen
Neu im Kino
Neu auf DVD / Blu-ray
Neu im Pay-TV
Neu im TV
Film-Lexikon
Alle OSCAR®-Gewinner
Film-Specials
Film-Suchmaschine
Film-Charts
Impressum