FilmstreifenFilm - InfoFilmstreifen

Der Garten der Finzi Contini - Plakat zum Film

DER GARTEN DER FINZI CONTINI

("Il giardino dei Finzi-Contini")
(D/I, 1970)

Regie: Vittorio de Sica
Film-Länge: 95 Min.
 
"Der Garten der Finzi Contini" auf DVD bestellen
DVD:  99.99 EUR
  


 Kino-Start:
 03.07.1971

 DVD/Blu-ray-Start:
 05.02.2003

"Der Garten der Finzi Contini" - Handlung und Infos zum Film:


Ferrara in Italien zur Zeit des Faschismus: Die Juden sind "gezwungen", ihre Ländereien den "Ariern" zu öffnen. So auch die Finzi Contini. Eine Gruppe Jugendlicher nennt das dankbar an, um mit Micol (Dominique Sanda) und Alberto (Helmut Berger) ungestört Tennis spielen zu können. Die beiden sind allerdings auch darauf angewiesen, da sie aus dem "offiziellen" Tennisclub wegen ihrer jüdischen Abstammung inzwischen ausgeschlossen wurden. Dabei kommt es auch zum Wiedersehen zwischen Micol und Giorgio (Lino Capolicchio), die offensichtlich seit Jahren etwas füreinander empfinden.

Giorgios Vater (Romolo Valli) sieht das ganze kritisch. Auf der einen Seite hat er, selbst Jude, die Gefahr, die von Mussolini ausgeht, noch nicht richtig erkannt und glaubt auf der anderen Seite, dass die Finzi Contini es auch noch genießen, der gesamten Bevölkerung ihre Gärten zeigen zu "müssen". Micol hat hingegen noch andere Probleme: Zum einen scheint ihr Bruder an einer merkwürdigen Krankheit zu leiden, zum anderen umgibt sich Alberto mehr und mehr mit Bruno Malnate (Fabio Testi), einem Studienkollegen, dessen Gegenwart sie als nicht förderlich für ihren Bruder empfindet ...

Vittorio de Sica drehte diesen Film nach einem Roman von Giorgio Bassani, der zweifellos autobiografische Züge trug. Leider ist das Produkt sehr gut gemeint, aber ermüdend. So braucht man schon viel guten Willen (oder Liebe zur literarischen Vorlage), um sich bis zur Quintessenz durchzuschlagen. Immerhin: Den "OSCAR"-Juroren gefiel es und sie verliehen den "Gärten der Finzi Contini" einen "OSCAR" für den "besten fremdsprachigen Film".

     1 Oscar® 1972:

  • Bester fremdsprachiger Film (Italien)

Autor/Bearbeitung: Frank Ehrlacher

Update: 22.07.2003


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

 
© 1996 - 2018 moviemaster.de

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.21; © 2002 - 2018 by Frank Ehrlacher

   powered by
   Moviemaster Logo

Anzeige


Filmtitel suchen
(8.509 Filme/DVDs)   

Person suchen
Neu im Kino
Neu auf DVD / Blu-ray
Neu im Pay-TV
Neu im TV
Film-Lexikon
Alle OSCAR®-Gewinner
Film-Specials
Film-Suchmaschine
Film-Charts
Impressum