FilmstreifenFilm - InfoFilmstreifen

Karakter - Plakat zum Film

KARAKTER

("Karakter")
(NL, 1997)

Regie: Mike van Diem
Film-Länge: 125 Min.
 
"Karakter" auf DVD bestellen
DVD:  17.99 EUR
  


 Kino-Start:
 06.01.2000

 DVD/Blu-ray-Start:
 06.09.2005

 Free-TV-Start:
 27.01.2003

"Karakter" - Handlung und Infos zum Film:


Rotterdam, Anfang des 20. Jahrhunderts. Es ist eigentlich mehr ein Unfall, als die Haushälterin Joba Katadreuffe (Betty Schuurman) von ihrem Dienstherren Dreverhaven (Jan Decleir) schwanger wird. Allerdings will Dreverhaven sich der Verantwortung stellen: Er möchte Joba heiraten, diese lehnt aber ab. Nach der Geburt von Jacob (Fedja van Huet) versucht er ihr regelmäßig finanzielle Zuwendungen zukommen zu lassen - Joba lehnt die Annahme allerdings strikt ab. So wächst Jacob bei ihr in bescheidenen Verhältnissen auf.

Jacobs Leben ändert sich, als ein Kommunist (Jonathan Maxwell Reeves) als Untermieter bei ihnen einzieht. Sie freunden sich an und Jacob beschließt, auf eigenen Beinen stehen zu wollen. Er kauft einen Tabakladen, ohne sehen zu wollen, dass der Laden längst marode und pleite ist. Die Bank, bei der er sich das Geld geliehen hat, fordert ihr Darlehen bald zurück und als Jacob nicht zahlen kann, zwingen sie ihn, eine Bankrotterklärung abzugeben und drohen mit dem Gerichtsvollzieher. Auf die Art und Weise kommt er zum ersten Mal mit der Justiz und mit der Anwaltskanzlei von Rentenstein (Lou Landre) in Berührung.

Dort findet er in De Gankelaar (Victor Löw) auch einen väterlichen Freund, der Jacob eine Beschäftigung gibt. Mit sehr viel Fleiß und Einsatz widmet er sich der Arbeit in der Kanzlei - und ist so erfolgreich, dass er sogleich beschließt, auch Jura zu studieren. Was er allerdings noch nicht weiß: Sein leiblicher Vater Dreverhaven, der als Gerichtsvollzieher unter anderem für Rentensteins Kanzlei arbeitet, verfolgt sein Leben viel enger, als er denkt ... Und das nicht immer zu seinem Vorteil ...

Die Niederlande sind nicht unbedingt das Filmland Nummer 1 - und es hat auch die meisten überrascht, als "Karakter" 1997 den "OSCAR" als "bester fremdsprachiger Film" einheimsen konnte. Wer den Film aber gesehen hat, kann dies nachvollziehen: Jeder "Charakter" ist trefflich besetzt, die Story ist ungewöhnlich aber doch nicht experimentell und der Film schafft es, die Spannung bis zum Ende durchgängig zu halten - obwohl dieses Ende am Anfang eigentlich schon vorweggenommen wird ...


Die Redaktions-Wertung:85 %

     1 Oscar® 1998:

  • Bester fremdsprachiger Film (Niederlande)

Autor/Bearbeitung: Frank Ehrlacher

Update: 15.02.2003


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

 
© 1996 - 2018 moviemaster.de

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.21; © 2002 - 2018 by Frank Ehrlacher

   powered by
   Moviemaster Logo

Anzeige


Filmtitel suchen
(8.543 Filme/DVDs)   

Person suchen
Neu im Kino
Neu auf DVD / Blu-ray
Neu im Pay-TV
Neu im TV
Film-Lexikon
Alle OSCAR®-Gewinner
Film-Specials
Film-Suchmaschine
Film-Charts
Impressum