Deutscher Filmpreis 2002

Alle Gewinner:

Bester Spielfilm:"Nirgendwo in Afrika"
Regie:Caroline Link ("Nirgendwo in Afrika")
Musik:Niki Reiser ("Nirgendwo in Afrika")
Kamera:Gernot Roll ("Nirgendwo in Afrika")
Hauptdarsteller:Daniel Brühl ("Nichts bereuen")
Hauptdarstellerin:Martina Gedeck ("Bella Martha")
Nebendarsteller:Matthias Harbich ("Nirgendwo in Afrika")
Nebendarstellerin:Eva Matthes ("Das Sams")
Schnitt:Hans Müllner ("Der Felsen")
Kinder- und Jugendfilm:"Das Sams"
Dokumentarfilm:"Black Box BRD"
Ausländischer Film:"Die Klavierspielerin" (Österreich)

© 1996 - 2018 moviemaster.de

Update: 30.12.2005

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.21; © 2002 - 2018 by Frank Ehrlacher