FilmstreifenFilm - InfoFilmstreifen

Der Fall Mona - Mordfall, Unfall oder Glücksfall? - Plakat zum Film

DER FALL MONA - MORDFALL, UNFALL ODER GLüCKSFALL?

("Drowning Mona")
(USA, 2000)

Regie: Nick Gomez
Film-Länge: 95 Min.
 
"Der Fall Mona - Mordfall, Unfall oder Glücksfall?" auf DVD bestellen
DVD:  14.99 EUR
  


 Kino-Start:
 10.05.2001

 DVD/Blu-ray-Start:
 04.12.2001

 Pay-TV-Start:
 24.08.2002

 Free-TV-Start:
 21.06.2003

"Der Fall Mona - Mordfall, Unfall oder Glücksfall?" - Handlung und Infos zum Film:


1984 führte der jugoslawische Autohersteller "Yugo" einen Marktforschungstest in einer verschlafenen Kleinstadt namens Verplanck durch und verkaufte seine launenhaften Blechkutschen zu Schleuderpreisen. Was er sicherlich nicht erwartet hatte: Die Einwohner Verplancks entpuppten sich als wahre "Yugo"- Liebhaber, doch das ist eine andere Geschichte. . .

Die Bewohner Verplancks haben - neben dem Besitz eines mehr oder minder klapprigen "Yugos" - vor allem eines gemeinsam: Alle hassen Mona Dearly (Bette Midler) und keiner vergießt eine Träne, als sie mit ihrem "Yugo" in den Hudson segelt und ertrinkt. Wäre da nicht Polizeichef Wyatt Rash (Danny DeVito) - keinen würde die Aufklärung dieses mysteriösen Unfalls auch nur im Geringsten interessieren. Bei seinen Ermittlungen stößt Rash auf eine verwirrende Anzahl an möglichen Verdächtigen und deckt dabei mehr dunkle Geheimnisse auf als ihm lieb ist.

Sowohl Monas memmenhafter Ehemann Phil (William Fichtner) und ihr raubeiniger Sohn Jeff (Marcus Thomas) als auch die wollüstige Serviererin Rona (Jamie Lee Curtis) hatten alle Grund, Monas Tod herbeizuwünschen. Doch erst als alles darauf hindeutet, dass Rashs zukünftiger Schwiegersohn Bobby Calzone (Casey Affleck) derjenige war, der Monas Bremskabel durchgeschnitten hat, kommt der Polizeichef richtig ins Schwitzen. Schließlich kann doch seine über alles geliebte Tochter Ellen (Neve Campbell) ihren lang ersehnten Hochzeitstag nicht in einer Gefängniszelle verbringen.

Sogar Bobby selbst denkt, er sei für Monas Tod verantwortlich. Ellen fällt aus allen Wolken, als Bobby ihr gesteht, er habe versucht, seinen nutzlosen Geschäftspartner Jeff zu ermorden, um so das gemeinsame Gartenbauunternehmen vor dem Ruin zu retten. Warum nun jedoch Mona und nicht Jeff im Hudson landete, das kann sich Bobby auch nicht erklären. Als plötzlich auch noch Monas Ehemann Phil Dearly ermordet aufgefunden wird, geraten alle in Panik: Ellen, weil sie ihren Verlobten verdächtigt und Rona, weil sie überzeugt ist, dass die Polizei ihr beide Morde in die Schuhe schieben wird...

Teilweise erinnert es ja schon an David Lynchs legendäre Serie "Twin Peaks", wenn Danny DeVito als Polizist durch ein Dorf stolpert, in dem jeder seine Schrullen hat und auch jeder der Mörder sein könnte. Dort enden allerdings auch schon die Gemeinsamkeiten: Die Personen in "Twin Peaks" waren ungewöhnlich, in Verplanck leben eher etwas sonderbare Durchschnittsbürger. Und wer es nun wirklich war - diese Spannung mag über die Laufzeit weitgehend nicht aufkommen. Da ist es fast spannender zu hören, wer zur Hochzeit von Bobby und Ellen eingeladen ist und wer nicht...


Die Redaktions-Wertung:20 %

Autor/Bearbeitung: Frank Ehrlacher

Update: 11.09.2002


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

 
© 1996 - 2018 moviemaster.de

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.21; © 2002 - 2018 by Frank Ehrlacher

   powered by
   Moviemaster Logo

Anzeige


Filmtitel suchen
(8.509 Filme/DVDs)   

Person suchen
Neu im Kino
Neu auf DVD / Blu-ray
Neu im Pay-TV
Neu im TV
Film-Lexikon
Alle OSCAR®-Gewinner
Film-Specials
Film-Suchmaschine
Film-Charts
Impressum