Kino-Starts:
Neu im Kino ab 01.12.2022

Call Jane
("Call Jane")
mit
Elizabeth Banks, Sigourney Weaver
 
Regie: Phyllis Nagy
Verleih: DCM
 
Länge: 121 Min.

Joy (Elisabeth Banks), die das Bild einer klassischen US-amerikanischen Hausfrau der 1960er Jahre abgibt, wünscht sich sehnsüchtig ein zweites Kind. Die freudige Nachricht über ihre Schwangerschaft geht jedoch einher mit einer für ihre Gesundheit lebensbedrohlichen Situation. Sie kann sich nirgendwohin wenden, bis sie zufällig auf das Untergrund-Netzwerk "The Janes" stößt. Diese Gruppe aus mutigen Frauen, angeführt von Virginia (Sigourney Weaver), riskiert alles, um Menschen wie Joy die Wah... Call Jane - Film

DVD

Anzeige
BluRay

Anzeige
Der kleine Nick erzählt vom Glück
("Le petit Nicolas - Qu'est-ce qu'on attend pour etre heureux? ")
TRICKFILM
 
Regie: Amandine Fredon, Benjamin Massoubre
Verleih: Leonine
 
Länge: 84 Min.

Ein Café im Paris der 50er Jahre: irgendwo zwischen Montmartre und Saint-Germain-des-Prés beugen sich der Zeichner Jean-Jacques Sempé und der Comicautor René Goscinny über ein weißes Blatt Papier und erwecken einen schelmischen, liebenswerten Jungen zum Leben: Der kleine Nick geht zur Schule, findet Freunde, entdeckt Mädchen, fährt in die Ferien – sprich, er lebt eine fröhliche und glückliche Kindheit. Während dieser kurzen, unterhaltsamen Abenteuer stiehlt sich der neugierige kleine Junge... Der kleine Nick erzählt vom Glück - Film

DVD

Anzeige
BluRay

Anzeige

Mehr denn je
("Plus que jamais")
mit
Vicky Krieps, Gaspard Ulliel
 
Regie: Emily Atef
Verleih: Pandora
 
Länge: 123 Min.

Hélène (Vicky Krieps) und Mathieu (Gaspard Ulliel) sind seit vielen Jahren ein inniges Paar. Sie führen in Bordeaux ein glückliches Leben – bis die Konfrontation mit einer existenziellen Entscheidung Hélène aus dem Alltag reißt. Auf der Suche nach Antworten begegnet die 33jährige im Internet "Mister" (Björn Floberg). Der Norweger veröffentlicht in seinem Blog Fotos und Gedanken, die sie tief berühren. Seine Art zu schreiben und die Schönheit der norwegischen Natur, die man auf einigen sein... Mehr denn je - Film

Mistletoe Ranch
("Mistletoe Ranch")
mit
Mercy Cornwall, Jordi Webber
 
Regie: Rhiannon Bannenberg
Verleih: Wild Bunch
 
Länge: 89 Min.

Aimée Tremblay (Mercy Cornwall) ist eigentlich gerade dabei als Assistentin eines international bekannten Fotografen ein Fotoshooting vorzubereiten, als sie einen Postsack voller Briefe erhält. Sie erfährt, dass die traditionellen Weihnachtsfeierlichkeiten in ihrer Heimatstadt, ursprünglich von ihrer verstorbenen Mutter ins Leben gerufen, abgesagt werden sollen. So kehrt sie nach acht Jahren zum ersten Mal auf die Mistletoe Ranch in Snowy Oak zurück, um sich selbst der Sache anzunehmen. ... Mistletoe Ranch - Film


Die stillen Trabanten
mit
Martina Gedeck, Nastassja Kinski
 
Regie: Thomas Stuber
Verleih: Warner
 
Länge: 120 Min.

Es sind leise Begegnungen am Rande der Stadt, die abseits der Großstadtlichter die Schwere des Alltags für einen Moment vergessen lassen. Nacht für Nacht kehren die Unscheinbaren an die Orte ihrer Sehnsucht zurück: Imbissbesitzer Jens (Albrecht Schuch) verliebt sich bei der nächtlichen Zigarette im Treppenhaus in seine Nachbarin Aischa (Lilith Stangenberg), während Wachmann Erik (Charly Hübner) auf seinem Routine-Rundgang durch das Ausländerwohnheim Gefühle für die junge Marika (Irina Starshenba... Die stillen Trabanten - Film

Violent Night
("Violent Night")
mit
David Harbour, John Leguizamo
 
Regie: Tommy Wirkola
Verleih: Universal
 
Länge: 101 Min.

Eigentlich will Santa Claus (David Harbour) nur die Geschenke bringen, aber als er auf eine Gruppe Söldner stößt, die auf einem Anwesen Geiseln genommen hat, war’s das mit Stille Nacht. Statt der Geschenke holt Santa in "Violent Nght" den Hammer aus dem Sack. Denn an Heiligabend legt sich niemand ungestraft mit dem Weihnachtsmann an. Wer rechnet denn damit, dass der echte Weihnachtsmann vor der Tür steht? Jedenfalls nicht das Team um Ben (John Leguizamo), das sich ausgerechnet Heiligabend f... Violent Night - Film

DVD

Anzeige
BluRay

Anzeige

 

Neu im Kino ab 08.11.2022Eine Woche zurückEine Woche vorNeu im Kino ab 08.12.2022

© 1996 - 2023 moviemaster.de

 
Stand: 01.02.2023

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.
 
Technische Realisation: "PHP Movie Script" 10.1; © 2002 - 2023 by Frank Ehrlacher