FilmstreifenFilm - InfoFilmstreifen

Ein Vater zuviel - Plakat zum Film

EIN VATER ZUVIEL

("Father's Day")
(USA, 1997)

Regie: Ivan Reitman
Film-Länge: 98 Min.
 
"Ein Vater zuviel" auf DVD bestellen
DVD:  19.20 EUR
  


 Kino-Start:
 18.09.1997

 DVD/Blu-ray-Start:
 25.09.1998

"Ein Vater zuviel" - Handlung und Infos zum Film:


Man hat es nicht leicht mit einem 16-jährigen Sohn! Das muß auch Collette Andrews (Nastassja Kinski) erfahren, als ihr Sproß Scott (Charlie Hofheimer) auf und davon rennt, um der Punk-Band "Sugar Ray" hinterherzureisen. Gleichzeitig handelt er sich noch Ärger mit 2 Drogen-Dealern ein - was es für Mama nicht einfacher macht, ihn nach Hause zu holen. Wenn man da nur einen starken Mann im Haus hätte.

Aber für die Vaterrolle kommen gleich 2 in Frage, denn kurz vor Scotts Geburt hatte Collette mit beiden ein Verhältnis. Also erzählt sie sowohl dem Schriftsteller Dale Putley (Robin Williams) als auch dem Rechtsanwalt Jack Lawrence (Billy Crystal), daß "sein" Sohn in Schwierigkeiten steckt. Also machen sich beide auf der Suche, nach dem neugewonnenen Nachwuchs, und zwar nachdem sie Collettes Spiel durchschaut haben auch gemeinsam. Und sie werden auch prompt fündig...

Autor/Bearbeitung: Frank Ehrlacher

Update: 31.08.2002

Kommentare zum Film:



Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

 
© 1996 - 2018 moviemaster.de

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.21; © 2002 - 2018 by Frank Ehrlacher

   powered by
   Moviemaster Logo

Anzeige


Filmtitel suchen
(8.509 Filme/DVDs)   

Person suchen
Neu im Kino
Neu auf DVD / Blu-ray
Neu im Pay-TV
Neu im TV
Film-Lexikon
Alle OSCAR®-Gewinner
Film-Specials
Film-Suchmaschine
Film-Charts
Impressum