FilmstreifenFilm - InfoFilmstreifen

Partyalarm - Finger weg von meiner Tochter - Plakat zum Film

PARTYALARM - FINGER WEG VON MEINER TOCHTER

("My Boss's Daughter")
(USA, 2003)

Regie: David Zucker
Film-Länge: 85 Min.
 
"Partyalarm - Finger weg von meiner Tochter" auf DVD bestellen
DVD:  11.52 EUR
  


 Kino-Start:
 10.06.2004

 DVD/Blu-ray-Start:
 06.12.2004

 Pay-TV-Start:
 31.12.2005

"Partyalarm - Finger weg von meiner Tochter" - Handlung und Infos zum Film:


Für einen cholerischen Alptraum-Boss zu arbeiten ist schlimm. Sich aber in dessen unwiderstehliche Tochter zu verlieben ist noch wesentlich schlimmer. Der junge Angestellte Tom Stansfield (Ashton Kutcher) schielt mit einem Auge auf eine Beförderung durch seinen impulsiv-explosiven Chef Jack Taylor (Terence Stamp). Das andere Auge kommt leider von der verführerischen Tochter Lisa (Tara Reid), dem Stolz und Juwel seines Chefs, nicht mehr los.

Als er für seinen Chef in dessen Abwesenheit als Haussitter einspringen und gleichzeitig auf die Tochter achten soll, wittert Tom seine große Chance: Voller Eifer stürzt er sich in seine Aufgabe um seine beiden Zielen, dem Chef zu imponieren und Lisa näher zu kommen, auf einen Schlag zu verwirklichen. Doch der Abend und sein Job als Haussitter beginnt mit einem Unheil verkündenden Klingeln an der Haustür. Das Chaos beginnt und eine Serie von wahnwitzigen Desastern nimmt ihren Lauf.

Und Tom? Der steht - am Rande eines Nervenzusammenbruchs und in Gefahr, mehr als seinen Verstand zu verlieren - in einem verwüsteten Haus, weit entfernt von seinen Plänen. An Beförderung ist nicht mehr zu denken und auch Lisa scheint ferner, denn je…

David Zucker – immerhin Erfinder der "Nackten Kanone" - inszenierte diese Komödie, die leider von Anfang an so überdreht wirkt, dass sie wohl nur sehr junge Kinobesucher ansprechen dürfte. Handlung ist Nebensache, Chaos an der Tagesordnung – richtiger Spaß will da nicht aufkommen und das können auch die prominenten Namen des Regisseurs und des Großteils der Besetzung nicht mehr retten.


Die Redaktions-Wertung:30 %

Autor/Bearbeitung: Andreas Haaß, Frank Ehrlacher

Update: 05.08.2006

Kommentare zum Film:



Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

 
© 1996 - 2018 moviemaster.de

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.21; © 2002 - 2018 by Frank Ehrlacher

   powered by
   Moviemaster Logo

Anzeige


Filmtitel suchen
(8.508 Filme/DVDs)   

Person suchen
Neu im Kino
Neu auf DVD / Blu-ray
Neu im Pay-TV
Neu im TV
Film-Lexikon
Alle OSCAR®-Gewinner
Film-Specials
Film-Suchmaschine
Film-Charts
Impressum