FilmstreifenFilm - InfoFilmstreifen

Another Day Of Life - Plakat zum Film

ANOTHER DAY OF LIFE

("Another Day Of Life")
(PL/E/D/B/HUN, 2018)

Regie: Raul de la Fuente, Damian Nenow
Film-Länge: 85 Min.
 
"Another Day Of Life" auf DVD bestellen
DVD:  16.99 EUR
  


 Kino-Start:
 04.04.2019

 DVD/Blu-ray-Start:
 11.10.2019

"Another Day Of Life" - Handlung und Infos zum Film:


"Another Day Of Life" ist die Geschichte der dreimonatigen Reise des

berühmten polnischen Reporters Ryszard Kapu?ci?ski durch das kriegszerstörte Angola.

Kapu?ci?skis Reise beginnt im Jahr 1975 in Luanda, der Hauptstadt Angolas. Zu diesem

Zeitpunkt befindet sich das Land – beflügelt durch den Erfolg der portugiesischen

Nelkenrevolution im Jahr zuvor – mitten im Prozess der Entkolonialisierung von

Portugal und unmittelbar vor der Erklärung der Unabhängigkeit des Landes. Eilig fliehen

portugiesische Staatsangehörige aus den wohlhabenderen Vierteln Luandas und packen

hastig ihre Habseligkeiten in hölzerne Kisten. Geschäfte schließen, schrittweise verschwinden

Polizeikräfte aus dem öffentlichen Leben, Berge an Müllsäcken beginnen sich in allen Vierteln

zu stapeln. Von seinem Stützpunkt im überfüllten Hotel Tivoli aus beobachtet Kapu?ci?ski

die sich leerende Stadt und telegrafiert täglich Berichte an die polnische Presseagentur PAP.

In den letzten Monaten vor der Unabhängigkeitserklärung Angolas kämpfen unterschiedlichste

Splittergruppen um die Macht der künftigen Republik. Nach gründlicher Überlegung entscheidet

sich Kapu?ci?ski, an die Frontlinien des Kriegsgeschehens zu reisen, um als erster Reporter

täglich von den Hintergründen des Konflikts zu berichten. An der Front arbeitet er unter

immensem Druck, sein Alltag wird beherrscht von Terror und Einsamkeit. Sich durch die

Kriegszonen zu bewegen, gleicht für ihn einem russischem Roulette. Schon der falsche Gruß

an einem der zahlreichen Checkpoints kann den Tod bedeuten.

Der angolanische Bürgerkrieg wird für Kapu?ci?ski schnell zu mehr als einem Kriegsschauplatz,

über den es zu berichten gilt. Mit der Guerillera Carlotta und General Farrusco – zwei für

ihn sehr prägenden Menschen, die er während seiner Reisen an die Front trifft – bekommt

der Krieg für Kapu?ci?ski ein menschliches Gesicht. Als Autor verspürt er zunehmend einen

inneren Konflikt, der es ihm unmöglich macht, lediglich als passiver Beobachter über die

Ereignisse um ihn herum zu berichten. Kritisch hinterfragt er seine Rolle als Kriegsreporter

und die eigene journalistische Unparteilichkeit. Er spürt: Um die wahre Geschichte Angolas

zu erzählen, muss er einen tiefgreifenden Wandel durchlaufen und die Grenzen der Reportage

um die Mittel der Literatur ausweiten...

Autor/Bearbeitung: Frank Ehrlacher

Update: 29.03.2019


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

 
© 1996 - 2019 moviemaster.de

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.4.2; © 2002 - 2019 by Frank Ehrlacher

   
   Moviemaster Logo

Anzeige


Filmtitel suchen
(8.985 Filme/DVDs)   

Person suchen
Neu im Kino
Neu auf DVD / Blu-ray
Neu im Pay-TV
Neu im TV
Film-Lexikon
Alle OSCAR®-Gewinner
Film-Suchmaschine
Film-Charts
Impressum