FilmstreifenFilm - InfoFilmstreifen

Braveheart - Plakat zum Film

BRAVEHEART

("Braveheart")
(USA, 1994)

Regie: Mel Gibson
Film-Länge: 177 Min.
 
"Braveheart" auf DVD bestellen
DVD:  7.25 EUR
"Braveheart" auf Blu Ray bestellen
Blu-ray:  9.97 EUR
 


 Kino-Start:
 05.10.1995

 DVD/Blu-ray-Start:
 20.11.2009

"Braveheart" - Handlung und Infos zum Film:


Wir schreiben das 13. Jahrhundert und den ewigen Streit zwischen Engländern und Schotten gab es damals schon. Der englische König Edward I. (Patrick McGoohan) will die Schotten annektieren, als der schottische König ohne direkten Nachfolger verstirbt. Da haben die Schotten aber was dagegen. Und zu ihrem Anführer schwingt sich ausgerechnet ein Mann auf, der in England aufgewachsen ist: William Wallace (Mel Gibson), der aber auch mehr persönliche als politische Motive: Die Mannen Edward I. haben seine Frau Murron (Catherine McCormack) auf dem Gewissen.

Der Kampf "David gegen Goliath" gelingt: Das von Wallace zusammengestellte schottische Volksheer schlägt bei Stirling die Engländer in die Flucht. Der Jubel ist groß, Wallace auf dem besten Weg, ein Nationalheld zu werden. Währenddessen sieht Edward seine Felle schwimmen und schickt Prinzessin Isabelle (Sophie Marceau) als Unterhändlerin zu Wallace. Die hat auch Erfolg, aber weniger am Verhandlungstisch als beim Kampf um Wallaces Herz. Der hat plötzlich eine Engländerin auf und an seiner Seite, aber dafür werden seine Gefolgsleute unruhig...

Recht selbstverliebt inszenierte Mel Gibson dieses dreistündige Drama, nach "Der Mann ohne Gesicht" seine zweite Regie-Arbeit, und ob es nötig war, dass er die Hauptrolle gleich selbst übernimmt, sei dahingestellt. Der sonstigen Arbeit tut dies zum Glück nicht all zu viel Abbruch: "Braveheart" wurde ein beeindruckendes Schlachtgemälde, das eben mehr in den Massenszenen, als im Detail überzeugen kann. Erfolg gibt recht: Bei der "OSCAR"-Verleihung gab es fünf Trophäen für den Streifen, die "Braveheart" somit zum erfolgreichsten Film des Jahres 1995 machten.


Die Redaktions-Wertung:70 %

     5 Oscar®s 1996:

  • Bester Film
  • Regie: Mel Gibson
  • Kamera: John Toll
  • Maske: Peter Frampton, Paul Pattison, Lois Burwell
  • Toneffektschnitt: Lon Bender, Per Hallber

Autor/Bearbeitung: Frank Ehrlacher

Update: 31.01.2019


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

 
© 1996 - 2020 moviemaster.de

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.4.2; © 2002 - 2020 by Frank Ehrlacher

   
   Moviemaster Logo

Anzeige


Filmtitel suchen
(9.091 Filme/DVDs)   

Person suchen
Neu im Kino
Neu auf DVD / Blu-ray
Neu im Pay-TV
Neu im TV
Film-Lexikon
Alle OSCAR®-Gewinner
Film-Suchmaschine
Film-Charts
Impressum