FilmstreifenFilm - InfoFilmstreifen

China Strike Force - Plakat zum Film

CHINA STRIKE FORCE

("Lei ting zhan jing")
(HK, 2000)


Regie: Stanley Tong
Film-Länge: 91 Min.
 
                         DVD

Anzeige


 DVD/Blu-ray-Start:
 01.02.2003

 Free-TV-Start:
 02.09.2005

"China Strike Force" - Handlung und Infos zum Film:


Der ehrgeizige Tony Lau (Mark Dacascos), Neffe des Paten von Shanghai, möchte endlich selbst ins große Geschäft einsteigen. Die Möglichkeit dazu bietet ihm Coolio (Coolio), ein amerikanischer Unterweltboss, der auf den chinesischen Drogenmarkt drängt.

Doch der traditionsbewusste Onkel Ma (Siu-Ming Lau) hält nichts von dem Deal. Mit Drogen möchte er nichts zu tun haben. Eine schlechte Entscheidung, denn er muss dafür sterben. Unterdessen haben die Cops Darren (Aaron Know) und Alex (Lee-Hom Wang) Wind von der neuen amerikanisch-chinesischen Partnerschaft bekommen.

Sie heften sich an die Fersen der Dealer. Aber nicht nur sie sind hinter den Ganoven her. Auch die ebenso geheimnisvoll wie schöne Norika (Norika Fujiwara) will sie fassen. Schließlich hat sie noch eine eigene Rechnung mit Coolio zu begleichen.

"China Strike Force", das ist Hongkong-Kino auf amerikanische Filmart. Regisseur (Stanley Tong) (Jackie Chans Erstschlag", "Mr. Magoo") inszeniert eine im asiatischen Milieu verwurzelte Geschichte mit viel Action. Dabei ist die Story ziemlich vorhersehbar. Entschädigt wird der Zuschauer mit etlichen Motorrad-Stunts und einem Balanceakt auf einer Glasplatte in luftiger Höhe.


Die Redaktions-Wertung:65 %

Autor/Bearbeitung: Andreas Haaß

Update: 31.01.2019


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

 
© 1996 - 2022 moviemaster.de

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.
 
Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.5; © 2002 - 2022 by Frank Ehrlacher

   
   Moviemaster Logo

Anzeige


Filmtitel suchen
(9.485 Filme/DVDs)   

Person suchen
Neu im Kino
Neu auf DVD / Blu-ray
Neu im Pay-TV
Neu im TV
Film-Lexikon
Alle OSCAR®-Gewinner
Film-Suchmaschine
Impressum