FilmstreifenFilm - InfoFilmstreifen

Cocoon - Plakat zum Film

COCOON

("Cocoon")
(USA, 1985)

Regie: Ron Howard
Film-Länge: 117 Min.
 
"Cocoon" auf DVD bestellen
DVD:  19.99 EUR
  


 Kino-Start:
 24.10.1985

 DVD/Blu-ray-Start:
 05.09.2002

"Cocoon" - Handlung und Infos zum Film:


Art Selwyn (Don Ameche), Ben Luckett (Wilford Brimley) und Joe Finley (Hume Cronyn) leben in einem Altenheim in Florida. Aber da die Kirschen in Nachbars Garten bekanntlich besonders süß sind, besteht ihr besonderes Vergnügen darin, im Swimmingpool des leer stehenden Nachbarhauses zu plantschen. Eines Tages entdecken sie merkwürdige Kokons auf dem Grund des Pooles. Dem messen sie noch keine besondere Bedeutung bei; allerdings stellen sie kurz darauf fest, dass sie sich merkwürdig verjüngt fühlen...

Ungefähr zur selben Zeit vermietet der junge Bootsbesitzer Jack Bonner (Steve Guttenberg) sein Schiff an eine Gruppe um Walter (Brian Dennehy). Was die Herrschaften auf offener See wollen und wieso sie diese merkwürdigen Kokons an Bord holen, weiß er auch nicht zu erklären - bis er bei einer Indiskretion durchs Schlüsselloch ihrem Geheimnis auf die Spur kommt: Es handelt sich um Außerirdische, die gekommen sind, ihre vor 10.000 Jahren in Kokons zurückgebliebenen Artgenossen zurück auf ihren Heimatplaneten zu holen. In dem wundersamen Swimmingpool soll ihnen ihre Lebensenergie wiedergegeben werden...

Ron Howard nahm sich des Erfolgsromans von David Sapperstein an und schuf einen Science Fiction-Film, der über weite Strecken nicht wie ein solcher wirkt. Erst gegen Ende kommen einige (später "OSCAR"-prämierte) Spezialeffekte dazu und das Ende der Geschichte wirkt ähnlich offen und zugleich versöhnlich wie das in Spielbergs "Unheimlicher Begegnung der Dritten Art". Durch die liebevolle Darstellung der Aliens - die nur in einer Szene überhaupt zu sehen sind - vermeidet Howard jede Art von Schock-Effekt, sondern setzt ganz auf den Reiz der Romanvorlage.


Die Redaktions-Wertung:60 %

     2 Oscar®s 1986:

  • Nebendarsteller: Don Ameche
  • Spezialeffekte: Ken Ralston, Ralph McQuarrie, Scott Farrer, David Berry

Autor/Bearbeitung: Frank Ehrlacher

Update: 31.01.2019


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

 
© 1996 - 2019 moviemaster.de

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.4.2; © 2002 - 2019 by Frank Ehrlacher

   
   Moviemaster Logo

Anzeige


Filmtitel suchen
(8.802 Filme/DVDs)   

Person suchen
Neu im Kino
Neu auf DVD / Blu-ray
Neu im Pay-TV
Neu im TV
Film-Lexikon
Alle OSCAR®-Gewinner
Film-Suchmaschine
Film-Charts
Impressum