FilmstreifenFilm - InfoFilmstreifen

Colette - Plakat zum Film

COLETTE

("Colette")
(GB/USA/HUN, 2018)

Regie: Wash Westmoreland
Film-Länge: 111 Min.
 
"Colette" auf DVD bestellen
DVD:  12.99 EUR
"Colette" auf Blu Ray bestellen
Blu-ray:  14.99 EUR
 


 Kino-Start:
 03.01.2019

 DVD/Blu-ray-Start:
 10.05.2019

"Colette" - Handlung und Infos zum Film:


Als Sidonie-Gabrielle Colette (Keira Knightley) einen Pariser Gelehrten heiratet, der unter dem Pseudonym "Willy" (Dominic West) bekannt geworden ist, entführt dieser die junge Frau aus ihrem beschaulichen Dasein auf dem französischen Land in die belebten Straßen und florierenden Salons des Paris der Jahrhundertwende. Colette gewöhnt sich schnell an ihr neues Leben und wird in die intellektuelle, literarische und künstlerische Welt ihres Gatten hineingezogen, obwohl sie mit den Affären ihres Mannes hadert. Willy betreibt eine kleine Redaktion, oder Fabrik, in der eine Handvoll Ghostwriter unter seinem Pseudonym Geschichten verfasst.

Schließlich stellt Willy auch Colette als "Geist" an. Sie verfasst einen halbbiografischen Roman über ein fünfzehnjähriges Mädchen vom Land namens Claudine. Nach der Veröffentlichung avanciert das Buch nicht nur zum Bestseller, sondern zu einem kulturellen Phänomen, das als Grundlage für die Definition eines neuen Archetypen der Moderne gilt: den Teenager. Willy und Colette werden zum Promi-Paar-Äquivalent der Belle Époque, dessen Privatleben und abenteuerliche Sexskandale in die darauffolgenden Romane einfließen.

Willy, ein Marketing-Genie, nutzt die Marke "Claudine", um zusätzlich Merchandise zu verkaufen. Von Süßigkeiten bis hin zu Seife ist alles für und über Claudine zu finden. Ihre Ehe wird jedoch durch die Tatsache auf eine harte Probe gestellt, dass Willy sich weigert, Colette offiziell als Urheberin ihrer Romane anzuerkennen. Colette geht eine Beziehung mit der klassische Gendernormen in Frage stellenden Aristokratin Marquise de Belbeuf oder "Missy" (Denise Gough) ein. Diese unterstützt sie dabei, sich selbst Gehör zu verschaffen. Willy setzt jedoch alles daran, die Kontrolle über sie zu bewahren und nutzt jeden ihm zur Verfügung stehenden psychologischen Trick, um zu verhindern, dass sie sich von ihm lossagen kann. Als es ihr schließlich gelingt, muss er sich aus dem Rampenlicht zurückziehen, und Colette ist auf dem besten Weg, eine der berühmtesten und beliebtesten Schriftstellerinnen Frankreichs zu werden...

Autor/Bearbeitung: Frank Ehrlacher

Update: 31.01.2019


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

 
© 1996 - 2019 moviemaster.de

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.4.2; © 2002 - 2019 by Frank Ehrlacher

   
   Moviemaster Logo

Anzeige


Filmtitel suchen
(9.009 Filme/DVDs)   

Person suchen
Neu im Kino
Neu auf DVD / Blu-ray
Neu im Pay-TV
Neu im TV
Film-Lexikon
Alle OSCAR®-Gewinner
Film-Suchmaschine
Film-Charts
Impressum