FilmstreifenFilm - InfoFilmstreifen

Den einen oder keinen - Plakat zum Film

DEN EINEN ODER KEINEN

("Down To You")
(USA, 2000)

Regie: Kris Isacsson
Film-Länge: 91 Min.
 
"Den einen oder keinen" auf DVD bestellen
DVD:  11.98 EUR
  


 Kino-Start:
 08.06.2000

 DVD/Blu-ray-Start:
 08.03.2001

 Free-TV-Start:
 27.09.2003

"Den einen oder keinen" - Handlung und Infos zum Film:


Ein kurzer Blick in ihre Augen genügt und Al (Freddie Prinze jr.) hat es zum ersten Mal in seinem Leben so richtig erwischt: Hals über Kopf verliebt er sich in die wunderschöne, kluge und witzige Imogen (Julia Stiles). Die beiden werden unzertrennlich und unternehmen alles gemeinsam. Doch während die beiden sich näher kommen, wachsen auch die ersten Zweifel: Kann die erste große Liebe wirklich die wahre Liebe sein, die ein ganzes Leben hält? Die engsten Freunde Als, Pornoakteur Monk (Zak Orth), sein Zauberlehrling Eddie (Shawn Hatosy) und Sexsirene Cyrus (Selma Blair), entpuppen sich als zynische Skeptiker, die bereits das Ende der Romanze kommen sehen.

Dem monatelangen Glücksrausch folgen tatsächlich erste Anzeichen von Ernüchterung, als Imogen nach Frankreich fährt, und Al zum ersten Mal allein ist. Nach Imogens Rückkehr verdrängt der Alltag in den Liebesrausch. Angst vor Schwangerschaft und zu früher Bindung lassen Imogen nachdenklicher und ernster werden, während er die Veränderung nicht versteht und sich vernachlässigt fühlt. Streit und Versöhnung machen die bislang konstante Beziehung launisch und wechselhaft, bis es auf einer Party kracht und sogar zum Bruch kommt. Zeit für die junge erste Liebe erwachsen zu werden und zu prüfen, ob die Gefühle stark genug sind, wieder zusammen zu finden...

Nachdem "Eine wie keine" einer der Überraschungshits des Kinojahres 1999 war, lag es nicht nur nah, mit Hauptdarsteller Freddie Prinze jr. eine weitere Teenie-Romanze zu drehen, sondern sich auch im - zumindest deutschen - Titel, an den Hit anzulehnen. "Einer wie Keiner" schafft es dabei sogar noch romantischer, noch verliebter, noch rosawölkiger zu sein, als sein "Vorgänger". Freddie Prinze jr. und die nicht minder bezaubernde Julia Stiles lassen uns noch einmal die Gefühle durchleben, die wir irgendwann zwischen 16 und 22 hatten (oder gegebenenfalls noch haben werden). Als Teenie-Liebespaar sind die Beiden absolut glaubwürdig und so wird aus dem Film ein richtig netter Feel-Good-Movie.


Die Redaktions-Wertung:65 %

Autor/Bearbeitung: Frank Ehrlacher, Andreas Haaß

Update: 31.01.2019


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

 
© 1996 - 2019 moviemaster.de

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.4.2; © 2002 - 2019 by Frank Ehrlacher

   
   Moviemaster Logo

Anzeige


Filmtitel suchen
(9.009 Filme/DVDs)   

Person suchen
Neu im Kino
Neu auf DVD / Blu-ray
Neu im Pay-TV
Neu im TV
Film-Lexikon
Alle OSCAR®-Gewinner
Film-Suchmaschine
Film-Charts
Impressum