FilmstreifenFilm - InfoFilmstreifen

Der fremde Sohn - Plakat zum Film

DER FREMDE SOHN

("The Changeling")
(USA, 2008)

Regie: Clint Eastwood
Film-Länge: 142 Min.
 
"Der fremde Sohn" auf DVD bestellen
DVD:  6.47 EUR
"Der fremde Sohn" auf Blu Ray bestellen
Blu-ray:  11.89 EUR
 


 Kino-Start:
 22.01.2009

 DVD/Blu-ray-Start:
 27.08.2009

 Pay-TV-Start:
 22.05.2010

 Free-TV-Start:
 03.10.2011

"Der fremde Sohn" - Handlung und Infos zum Film:


Los Angeles im März 1928. An einem sonnigen Samstagmorgen verabschiedet sich Christine Collins (Angelina Jolie) von ihrem neunjährigen Sohn Walter (Gattlin Griffith) und geht zur Arbeit. Als sie wieder nach Hause kommt, erlebt sie einen Alptraum: Walter ist er verschwunden. Bevor sie die Polizei benachrichtigt, sucht sie ihn im ganzen Haus und in der Nachbarschaft. Doch ohne Erfolg. Die Suche der Polizei bleibt ergebnislos und ihre Gebete bleiben unbeantwortet, bis man ihr nach fünf verzweifelten Monaten mitteilt, man habe ihren Sohn gefunden.

Sie trifft sich mit den Beamten des Polizeidistrikts von Los Angeles am Bahnhof, wo die Zusammenführung stattfinden soll. Hier wimmelt es von Reportern, die er Polizeichef informiert hat. Die Polizeibehörde von Los Angeles hat nicht den besten Ruf und ist als korrupt verschrien. Hier sieht er eine Möglichkeit, der Öffentlichkeit ein anderes Bild zu zeigen. Doch als man Christine den Jungen zuführt, erkennt sie, dass dies nicht ihr Sohn ist. Auch wenn er selbst es behauptet und die Polizisten fest davon überzeugt sind. Man überredet sie, den Jungen mit nach Hause zu nehmen, da Kinder sich unter Stresseinwirkung, die eine Entführung mit sich bringe, verändern könnten. Sie müsse sich erst wieder an ihn gewöhnen und wird dann auch erkennen, dass es sich selbstverständlich um ihren Sohn handeln würde.

Doch nach Tagen des Zusammenlebens wird es ihr immer klarer, dass es sich bei dem Jungen nicht um ihren Sohn Walter handelt. An dem Tag, an dem sie zur Arbeit ging und Walter verschwand, hatte sie ihn wie jeden Monat gemessen und eine Markierung am Türrahmen vorgenommen. Der Junge, der sich als ihr Sohn ausgibt, ist um einige Zentimeter kleiner.

Mit ihrer Forderung, die Suche nach Walter nicht aufzugeben, gerät sie in die gefährlichen Mühlen einer korrupten und frauenfeindlichen Welt. Von der Polizei als unfähige Hysterikerin mit Wahnvorstellungen abgestempelt und von der Bevölkerung skeptisch beäugt, bekommt sie nur von dem engagierten Priester Briegleb (John Malkovich) echte Unterstützung…

Autor/Bearbeitung: Frank Ehrlacher

Update: 31.01.2019


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

 
© 1996 - 2019 moviemaster.de

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.4.2; © 2002 - 2019 by Frank Ehrlacher

   
   Moviemaster Logo

Anzeige


Filmtitel suchen
(8.802 Filme/DVDs)   

Person suchen
Neu im Kino
Neu auf DVD / Blu-ray
Neu im Pay-TV
Neu im TV
Film-Lexikon
Alle OSCAR®-Gewinner
Film-Suchmaschine
Film-Charts
Impressum