FilmstreifenFilm - InfoFilmstreifen

Die Legende vom Ozeanpianisten - Plakat zum Film

DIE LEGENDE VOM OZEANPIANISTEN

("La leggenda del pianista sull'oceano")
(I, 1998)

Regie: Giuseppe Tornatore
Film-Länge: 123 Min.
 
"Die Legende vom Ozeanpianisten" auf DVD bestellen
DVD:  50.99 EUR
  


 Kino-Start:
 23.09.1999

 DVD/Blu-ray-Start:
 04.10.2000

 Pay-TV-Start:
 01.12.2001

 Free-TV-Start:
 17.10.2004

"Die Legende vom Ozeanpianisten" - Handlung und Infos zum Film:


Als ein Seemann am ersten Tag des 20. Jahrhunderts and Bord des Passagierdampfers "Virginian" ein Findelkind aufnimmt und es auf den Namen "Neunzehnhundert" (Tim Roth) tauft, beginnt die wundersame Reise des "Ozeanpianisten". Schon als Kind spielt er so virtuos Klavier, wie es zuvor noch nie ein Mensch gehört hat. In seiner Musik beschreibt er die Menschen und das Leben , wie es ihm nur seine unendliche Vorstellungskraft erlaubt. Denn auch als erwachsener Mann hat Neunzehnhundert das Schiff nicht für einen Tag verlassen.

Auf Fragen seines besten Freundes, des Trompetenspielers Max (Pruitt Taylor Vince) entgegnet er, dass Landleute zuviel Zeit damit Verbingen, nach dem "Warum" auf der Welt zu fragen. So sieht Neunzehnhundert auf der "Virginian" europäische Immigranten auf dem Weg in die "neue Welt" kommen und gehen, weiß gelegentlich Besucher wie den Jazz-Pianisten Jelly Roll Morton (Clarence Williams III.) ein wenig in die Schranken zu weisen und sehnst sich schonst anscheinend nach nichts. Bis eine junge Frau in sein Leben tritt. Doch als es "soweit" ist, bekommt Neunzehnhundert zuerst einmal Mut vor der eigenen Courage...

Autor/Bearbeitung: Frank Ehrlacher

Update: 31.01.2019


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

 
© 1996 - 2019 moviemaster.de

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.4.2; © 2002 - 2019 by Frank Ehrlacher

   
   Moviemaster Logo

Anzeige


Filmtitel suchen
(9.009 Filme/DVDs)   

Person suchen
Neu im Kino
Neu auf DVD / Blu-ray
Neu im Pay-TV
Neu im TV
Film-Lexikon
Alle OSCAR®-Gewinner
Film-Suchmaschine
Film-Charts
Impressum