FilmstreifenFilm - InfoFilmstreifen

Fair Game - Plakat zum Film

FAIR GAME

("Fair Game")
(USA, 1995)

Regie: Andrew Sipes
Film-Länge: 90 Min.
 
"Fair Game" auf DVD bestellen
DVD:  21.89 EUR
  


 Kino-Start:
 15.02.1996

 DVD/Blu-ray-Start:
 26.01.2000

"Fair Game" - Handlung und Infos zum Film:


Kate McQuen (Top-Model Cindy Crawford) ist eine erfolgreiche Rechtsanwältin, die in die Schusslinie einer Verbrecherbande geraten ist: Eines Abends wird sie beim Joggen durch dem Park angeschossen. Das verwundert sie umso mehr, als sie noch nie im Strafrecht tätig war, sondern ganz auf Ehescheidungen spezialisiert hat. Des Rätsels Lösung: Im Zuge einer Scheidung hat sie eine Yacht beschlagnahmen lassen, an deren Bord sich heiße Ware befindet.

Der so "gehörnte" Ehemann Kazak (Steven Berkoff) und seine Komplizen, vorwiegend ehemalige KGB-Agenten, haben ihr Rache geschworen und jagen sie nun mit modernster Technik: Infarot-Bewegungsmelder verraten jederzeit die Position der schönen Kate, die inzwischen von dem Cop Max Kirkpatrick (William Baldwin) beschützt wird. Die Jagd wird gnadenlos...

... und leider auch gnadenlos stupide. Mehr als eine Stunde des Films bestehen aus dieser eintönigen Verfolgungsjagd und Schießereien von einer unnötigen Brutalität. Die meiste Arbeit mussten die Pyrotechniker verrichten, was aber wirklich nicht zu einer erhöhten Spannung beiträgt. Gespannt war man auf die groß angekündigte Liebesszene zwischen Cindy Crawford und William Baldwin gegen Ende des Filmes. Aber auch die kann nun wirklich nichts mehr retten.


Die Redaktions-Wertung:30 %

Autor/Bearbeitung: Frank Ehrlacher

Update: 24.02.2007


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

 
© 1996 - 2018 moviemaster.de

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.3; © 2002 - 2018 by Frank Ehrlacher

   powered by
   Moviemaster Logo

Anzeige


Filmtitel suchen
(8.585 Filme/DVDs)   

Person suchen
Neu im Kino
Neu auf DVD / Blu-ray
Neu im Pay-TV
Neu im TV
Film-Lexikon
Alle OSCAR®-Gewinner
Film-Specials
Film-Suchmaschine
Film-Charts
Impressum