FilmstreifenFilm - InfoFilmstreifen

Family Man - Plakat zum Film

FAMILY MAN

("The Family Man")
(USA, 2000)


Regie: Brett Ratner
Film-Länge: 124 Min.
 

 
 
 
 
 

DVD kaufen (Amazon)

#Anzeige
 


 Kino-Start:
 14.12.2000

 DVD/Blu-ray-Start:
 02.05.2004

 Streaming-Start:
 21.12.2003

 (WOW (sky))

 Free-TV-Start:
 26.12.2005

 (ARD)

"Family Man" - Handlung und Infos zum Film:


Nach einem ziemlich schönen Abend mit einem Topmodel (Amber Valletta) macht der Wall Street Profi und Playboy Jack Campbell (Nicolas Cage) noch einen Entspannungsspaziergang zum nächsten Mini-Supermarkt. Als er dort einen Überfall auf ebenso einfache wie wirtschaftliche Art und Weise verhindert, wird er von dem vermeintlichen Gangster Cash (Don Cheadle) belohnt: Am nächsten Morgen wacht er in einem fremden Bett auf, zwei Kinder nennen ihn Papa und er hat eine Frau namens Kate (Tea Leoni). Diese Frau ist nun nicht irgendeine Frau, sondern seine alte Highschool-Flamme, die er der Karriere wegen vor 13 Jahren verlassen hat.

Es sei nur ein "flüchtiger Einblick" sagt ihm Cash, der plötzlich in Jacks Ferrari herumfährt und der neue Wall Street-Guru ist. Er müsse selbst erkennen, wo drum es hierbei gehe. Jack ist zunächst völlig außer sich: Kinder, ein Haus im Hinterland und ein Job als Reifenverkäufer, das kann doch nicht sein Leben sein. Doch mit der Zeit gewöhnt er sich mehr und mehr an sein neues Leben, Kate und die Kinder spielen eine immer größere Rolle. Als sein Chef aus dem früheren (bisherigen) Leben eine Autopanne hat, erkennt Jack seine Chance. Er beeindruckt ihn mit seinem Wissen und bekommt einen neuen Job angeboten. Doch wird Kate darüber glücklich sein und vor allem: Was passiert wenn Cash wieder auftaucht?

"Family Man" ist eine Geschichte, die genau in die (Vor-)Weihnachtszeit passt. Es ist die Geschichte von der Entscheidung zwischen Liebe, Zuneigung und Familie oder Geld, Karriere und Einsamkeit. Mit schönen Bilder und leisem Humor erzählt Brett Ratner die Geschichte des Wall Street Brookers. Während man Nicolas Cage den Börsenprofi nicht unbedingt immer abnimmt, spielt besonders Tea Leoni klasse. Ihre Darstellung der "gewöhnlichen" Frau mit dem großen Herzen und dem klaren Bekenntnis zur Familie ist sehenswert. Wenn man bereit ist, sich auf die Geschichte mit ihren Eigenarten einzulassen, ist es ein richtig schöner Familienfilm.


Die Redaktions-Wertung:70 %

Autor/Bearbeitung: Andreas Haaß

Update: 31.01.2019


Alle Preisangaben ohne Gewähr.

 
© 1996 - 2024 moviemaster.de

Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
 
Technische Realisation: "PHP Movie Script" 10.2.1; © 2002 - 2024 by Frank Ehrlacher

   
   Moviemaster Logo

Anzeige


Filmtitel suchen
(9.996 Filme/DVDs)   

Person suchen
Kino
Streaming
DVD / Blu-ray
Free-TV
Film-Lexikon
Alle OSCAR®-Gewinner
Impressum