FilmstreifenFilm - InfoFilmstreifen

High School Musical - Plakat zum Film

HIGH SCHOOL MUSICAL

("High School Musical")
(USA, 2006)

Regie: Kenny Ortega
Film-Länge: 98 Min.
 
"High School Musical" auf DVD bestellen
DVD:  7.99 EUR
"High School Musical" auf Blu Ray bestellen
Blu-ray:  22.00 EUR
 


 DVD/Blu-ray-Start:
 07.09.2006

 Pay-TV-Start:
 02.09.2006

 Free-TV-Start:
 17.09.2006

"High School Musical" - Handlung und Infos zum Film:


Auf einer Sylvesterfeier lernen sich Troy Bolton (Zac Efron) und Gabriella Montez (Vanessa Anne Hudgens) zufällig kennen, als sie bei einer Karaoke-Show ein Duett singen sollen. Und obwohl beide zunächst eher gehemmt sind, klappt das hervorragend. Sie wissen noch nicht, dass sie sich bald wieder sehen sollen, denn weil Gabriellas Mutter (Socorro Herrera) wieder einmal versetzt worden ist, kommt Gabriella nach den Weihnachtsferien in Troys Klasse.

Dort ist Troy als Kapitän des Basketballteams – und Sohn des Trainers Jack Bolton (Bart Johnson) - der uneingeschränkte Held; allerdings sollten seine Freunde nichts davon wissen, dass er gerne singt, das hält er eher für unmännlich. So erfolgt auch keine Reaktion, als die Leiterin der Theatergruppe Ms. Dabus (Alyson Reed) die Rollen für ein neues Schul-Musical ausschreibt. Weder Troy noch Gabriella fühlen sich zunächst berufen mitzumachen.

So sieht es also zunächst danach aus, dass Sharpay Evans (Ashley Tisdale) und ihr Bruder Ryan (Lucas Grabeel) wie jedes Jahr die Hauptrollen bekommen und das in der ihnen eigenen arroganten Art auch im Vorfeld schon jeden spüren lassen – zumal Troy mit seinem Basketball-Team und Gabriella mit der "Wissens-Olympiade" voll ausgelastet scheinen. Aber die Liebe zur Musik lässt sich nicht unterdrücken…

Das "High School Musical" war ursprünglich "nur" eine TV-Produktion des US-"Disney Channels". Fast 8 Millionen Zuschauer sahen zu und sage und schreibe acht Singles schafften es in die "Hot 100" der US-"Billboard"-Charts. Kein Wunder, dass der Film schon kurz später auf DVD erschien. Eigentlich eine typische "Teenie-Story" – Regisseur und Produzent Kenny Ortega war auch schon als Choreograph an "Dirty Dancing" beteiligt – die aber durch die wunderschönen "Musical-artigen" Songs Zuschauer aus allen Altersklassen begeistern dürfte. Hervorzuheben sind die gesanglichen Leistungen der jungen Darsteller – an ihr schauspielerisches Talent werden nicht all zu große Herausforderungen gestellt…


Die Redaktions-Wertung:70 %

Autor/Bearbeitung: Frank Ehrlacher

Update: 31.01.2019


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

 
© 1996 - 2019 moviemaster.de

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.4.2; © 2002 - 2019 by Frank Ehrlacher

   
   Moviemaster Logo

Anzeige


Filmtitel suchen
(8.911 Filme/DVDs)   

Person suchen
Neu im Kino
Neu auf DVD / Blu-ray
Neu im Pay-TV
Neu im TV
Film-Lexikon
Alle OSCAR®-Gewinner
Film-Suchmaschine
Film-Charts
Impressum