FilmstreifenFilm - InfoFilmstreifen

Hotel Very Welcome - Plakat zum Film

HOTEL VERY WELCOME

(D, 2005)

Regie: Sonja Heiss
Film-Länge: 94 Min.
 
"Hotel Very Welcome" auf DVD bestellen
DVD:  21.49 EUR
  


 Kino-Start:
 29.11.2007

 DVD/Blu-ray-Start:
 11.07.2008

 Free-TV-Start:
 09.06.2009

"Hotel Very Welcome" - Handlung und Infos zum Film:


Fünf junge Menschen reisen durch Indien und Thailand auf der Suche nach Freiheit und Abenteuer – oder einfach nur der Party ihres Lebens. Sie gehören zu der immer größer werdenden Gemeinde westlicher Individualtouristen, die mit ihrem Rucksack, angefüllt mit Erwartungen, gegen sich selbst und viele kleine Hindernisse kämpfen.

Joshua (Ricky Champ) und Adam (Gareth Llewelyn), zwei junge Engländer, stürzen sich an thailändischen Stränden in die Ekstase der Beach-Raves. Da ihr Traum von einem Paradies voller skandinavischer Schönheiten nicht in Erfüllung geht, müssen sie sich mit sich selbst zufrieden geben und lernen einander besser kennen, als ihnen lieb ist. Aus sinnlosen Diskussionen werden offene Aggressionen, die die Freundschaft der beiden an ihre Grenzen stoßen lassen.

Svenja (Svenja Steinfelder) hat ihren Anschlussflug verpasst und sitzt in einem Hotel in Bangkok fest. Kontakt zur Außenwelt nimmt sie ausschließlich über das Telefon auf und ihr Versuch, ein neues Ticket zu bekommen, scheitert kläglich. Auch wenn die Gespräche mit dem Mann im Reisebüro eine Ansammlung kurioser Missverständnisse sind, erlebt sie mit ihm einen sehr speziellen Urlaubsflirt. Liam (Chris O'Dowd) will das echte Indien entdecken und ist doch nur auf der Flucht vor den Folgen eines One-Night-Stands zu Hause in Irland. Weil er sich seiner Verantwortung nicht stellen kann, versucht er sich zwanghaft abzulenken: Aber weder ständiges Kiffen, dauerndes Herumreisen oder die Freundschaft mit seinem Kamelführer helfen dabei. Erst als die Heimreise schon ansteht, scheint er das zu finden, was er im Reisen suchte.

Marion (Eva Löbau) checkt im Meditationsparadies für westliche Sinnsuchende ein und arbeitet hart am Glücklichsein. Der Weg zur erhofften Spiritualität erweist sich jedoch als steinig, denn ihr Freund zu Hause in Deutschland hält sich nicht an die von ihr vorgegebenen Regeln zur Beziehungspause. Völlig verloren zwischen scheinbar Gleichgesinnten und in einem fremden Land entwickelt sie immer mehr Sehnsucht nach ihrem gewohnten Leben.

In Indien kreuzen sich zwei Wege, in Thailand teilt sich ein anderer. So irren alle fünf durch den riesigen Vergnügungspark namens Asien, rastlos auf der Suche nach neuem Glück und doch immer kurz davor, mitsamt ihres emotionalen Gepäcks darin verloren zu gehen…

Autor/Bearbeitung: Frank Ehrlacher

Update: 31.01.2019


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

 
© 1996 - 2021 moviemaster.de

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.4.2; © 2002 - 2021 by Frank Ehrlacher

   
   Moviemaster Logo

Anzeige


Filmtitel suchen
(9.243 Filme/DVDs)   

Person suchen
Neu im Kino
Neu auf DVD / Blu-ray
Neu im Pay-TV
Neu im TV
Film-Lexikon
Alle OSCAR®-Gewinner
Film-Suchmaschine
Film-Charts
Impressum