FilmstreifenFilm - InfoFilmstreifen

Independence Day - Plakat zum Film

INDEPENDENCE DAY

("Independence Day")
(USA, 1996)


Regie: Roland Emmerich
Film-Länge: 145 Min.
 

 
 
 
 
 

DVD kaufen (Amazon)

#Anzeige
 

BluRay kaufen (Amazon)

#Anzeige


 Kino-Start:
 19.09.1996

 DVD/Blu-ray-Start:
 03.05.2003

"Independence Day" - Handlung und Infos zum Film:


Es ist der 2. Juli, zwei Tage vor dem amerikanischen Nationalfeiertag. Plötzlich wird es dunkel über den größten Hauptstädten der Erde, denn riesige Raumschiffe haben sich vor die Sonne geschoben. Die Kapseln sondern Töne ab, die zunächst keiner deuten kann. Bis der Fernsehtechniker David Levinson (Jeff Goldblum) herausfindet, dass es sich um Signale handelt, mit denen sich die Außerirdischen untereinander verständigen.

Einen Tag später, blasen die Wesen aus der anderen Welt zum Angriff. Im Nu liegt Washington in Schutt und Asche, den anderen Hauptstädten geht es nicht besser. Aber damit begnügen sich die Eindringlinge aus dem All noch nicht: Sie wollen die Welt zerstören. Und das ganze am amerikanischen "Independence Day" - das können sich die Amerikaner nicht gefallen lassen.

Sicher, "Independence Day" ist Hochglanz-Kino, ohne eine tiefer gehende Aussage und zudem stark (amerikanisch) patriotisch gefärbt. Und trotzdem - oder gerade deshalb - ist Roland Emmerichs Film gutgemachte Unterhaltung und lebt vor allem von seinen tollen Spezialeffekten, sowie einem äußerst witzigen {Will Smith] in der Rolle des Capt. Steven Hiller.


Die Redaktions-Wertung:85 %

     1 Oscar® 1997:

  • Spezialeffekte: Volker Engel, Douglas Smith, Clay Pinney, Joseph Viskocil

Autor/Bearbeitung: Frank Ehrlacher

Update: 31.01.2019


Alle Preisangaben ohne Gewähr.

 
© 1996 - 2024 moviemaster.de

Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
 
Technische Realisation: "PHP Movie Script" 10.2.1; © 2002 - 2024 by Frank Ehrlacher

   
   Moviemaster Logo

Anzeige


Filmtitel suchen
(9.996 Filme/DVDs)   

Person suchen
Kino
Streaming
DVD / Blu-ray
Free-TV
Film-Lexikon
Alle OSCAR®-Gewinner
Impressum