FilmstreifenFilm - InfoFilmstreifen

Insider - Plakat zum Film

INSIDER

("The Insider")
(USA, 1999)

Regie: Michael Mann
Film-Länge: 160 Min.
 
"Insider" auf DVD bestellen
DVD:  11.99 EUR
  


 Kino-Start:
 27.04.2000

 DVD/Blu-ray-Start:
 06.11.2008

 Pay-TV-Start:
 27.01.2002

 Free-TV-Start:
 09.06.2003

"Insider" - Handlung und Infos zum Film:


Eine staubige Wüstenstadt, irgendwo im Libanon: "CBS"-Produzent Lowell Bergman (Al Pacino) wird mit verbundenen Augen zu einem Treffen mit einem Führer der arabischen Hisbollah-Bewegung geführt. Nur mit Mühe kann er Scheich Fadlallah (Clifford Curtis) zu einem Interview bewegen. Bergmans schlagendes Argument: "60 Minutes", so der Titel von Bergmans Enthüllungs-Magazin, ist die renommierteste und meistgesehene politische Sendung der USA. Beeindruckt willigt der Hisbollah-Chef ein, Starreporter Mike Wallace (Christopher Plummer) ein Interview zu geben. Als dieser einen Leibwächter provoziert, ist es erneut Bergman, der eingreift und die gefährliche Situation rettet.

Zur gleichen Zeit wird in New York. Dr. Jeffrey Wigand (Russell Crowe), Chef der Forschungsabteilung von "Brown & Williamson", dem drittgrößten Tabakkonzern der USA, gefeuert. Der - offensichtlich vorgeschobene - Grund: unkommunikatives Verhalten. Die Wahrheit sieht anders aus. Der Chemiker kritisierte eine gängige, aber streng geheime Praxis bei der Zigarettenherstellung. Brown & Williamson fügt seinen Erzeugnissen seit Jahren einen Wirkstoff bei, der Raucher schneller süchtig macht. Immerhin macht Konzern-Boss Thomas Sandefur (Michael Gambon) Wigand ein großzügiges Abfindungsangebot; jedoch unter einer Bedingung: Wigand soll ein Abkommen unterschreiben, das ihn zu absolutem Stillschweigen über die Machenschaften bei Brown & Williamson verpflichtet. Notgedrungen willigt Wigand ein.

Zwischenzeitlich erhält der aus dem Iran zurückgekehrte Bergman von einem anonymen Informanten hochbrisante "Philip-Morris"-Dokumente. Die wissenschaftlichen Unterlagen sind für den TV-Produzenten allerdings ein Buch mit sieben Siegeln. Er macht sich auf die Suche nach einem Experten, einem "Insider", der ihm den Sachverhalt erklären kann - Wigand wird ihm empfohlen Als Bergman diesen kontaktiert, erlebt der erfolgsverwöhnte Medienmann eine Überraschung, die ihn um so hellhöriger werden lässt. Wigand weigert sich strikt, auch nur mit ihm zu sprechen. Doch Bergman lässt nicht locker...

Michael Manns Thriller basiert auf einer wahren Begebenheit, die er in 150 Minuten spannend erzählt. Tragende Säulen sind dabei Al Pacino und Russell Crowe, die durch ihre kraftvolle und in jeder Szene glaubhafte Darstellung überzeugen. Crowe brachte dies auch seine erste "OSCAR"-Nominierung ein - insgesamt wurde "Insider" für 7 der begehrtesten Film-Trophäen nominiert: u.a. auch als "bester Film", für Regie und Kamera, Drehbuch, Schnitt und Ton - am Ende ging man eben so wie bei den "Golden Globes" (wo man 5 Mal nominiert war) leer aus.


Die Redaktions-Wertung:70 %

Autor/Bearbeitung: Frank Ehrlacher

Update: 31.01.2019


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

 
© 1996 - 2019 moviemaster.de

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.4.2; © 2002 - 2019 by Frank Ehrlacher

   
   Moviemaster Logo

Anzeige


Filmtitel suchen
(8.802 Filme/DVDs)   

Person suchen
Neu im Kino
Neu auf DVD / Blu-ray
Neu im Pay-TV
Neu im TV
Film-Lexikon
Alle OSCAR®-Gewinner
Film-Suchmaschine
Film-Charts
Impressum