FilmstreifenFilm - InfoFilmstreifen

Komm, wir finden einen Schatz! - Plakat zum Film

KOMM, WIR FINDEN EINEN SCHATZ!

(D, 2011)

Regie: Irina Probost
Film-Länge: 75 Min.
 
"Komm, wir finden einen Schatz!" auf DVD bestellen
DVD:  8.99 EUR
"Komm, wir finden einen Schatz!" auf Blu Ray bestellen
Blu-ray:  10.95 EUR
 


 Kino-Start:
 24.05.2012

 DVD/Blu-ray-Start:
 26.10.2012

 Free-TV-Start:
 16.05.2016

"Komm, wir finden einen Schatz!" - Handlung und Infos zum Film:


Als Tiger und Bär beim Angeln eine alte Schatzkarte an Land ziehen, ahnen sie noch nicht, dass dies der Beginn eines riesengroßen, spannenden Abenteuers werden soll. Denn kaum, dass sie die Karte gefunden haben, taucht Kurt auf und steckt seine neugierige Nase in die Schatzkarte, was den beiden Freunden gar nicht gefällt. In einem kleinen Gemenge geht die Karte auch gleich entzwei und eine Hälfte segelt mit dem Wind davon. Das war es dann wohl mit dem großen Abenteuer! Doch während Tiger und Bär noch die Ohren hängen lassen, fällt ein Teil der Karte dem durchtriebenen aber nichtsahnenden Gokatz in die Hände. Als Kurt ihn allerdings kurz darauf aufklärt, was es mit dem Stück Papier, das ihm da ins Gesicht geweht ist, auf sich hat, kann er sein Glück kaum fassen.

Doch auch Tiger und Bär wollen den Schatz unbedingt finden, hatten sie doch schließlich die Schatzkarte zuerst! Unterstützt vom Hasen Jochen Gummibär machen sie sich sofort auf die Suche, um Gokatz und Kurt zuvorzukommen Auf der gemeinsamen Schatzsuche heißt es dann fest zusammenhalten, denn es warten eine ganze Reihe an Überraschungen und Gefahren auf die drei Abenteurer. So machen sie nicht nur Bekanntschaft mit einem verschreckten Nashorn und einem pupsenden Tintensumpf, sondern sie müssen auch die gefährliche Eiswüste durchqueren. Gokatz und Kurt sind ihnen dabei immer dicht auf den Fersen. Nach unzähligen Strapazen und überwundenen Gefahren gelangen sie schließlich doch noch zu dem Piratenschiff, auf dem der sagenumwobene Schatz versteckt sein soll. Am Ende der gemeinsamen Suche steht für die erschöpften Schatzsucher allerdings hauptsächlich eines fest: Nämlich, dass Vertrauen und wahre Freundschaft der größte Schatz von allen ist...

Autor/Bearbeitung: Frank Ehrlacher

Update: 31.01.2019


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

 
© 1996 - 2021 moviemaster.de

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.5; © 2002 - 2021 by Frank Ehrlacher

   
   Moviemaster Logo

Anzeige


Filmtitel suchen
(9.336 Filme/DVDs)   

Person suchen
Neu im Kino
Neu auf DVD / Blu-ray
Neu im Pay-TV
Neu im TV
Film-Lexikon
Alle OSCAR®-Gewinner
Film-Suchmaschine
Film-Charts
Impressum