FilmstreifenFilm - InfoFilmstreifen

Die Hochzeit - Plakat zum Film

DIE HOCHZEIT

(D, 2020)

Regie: Til Schweiger
Film-Länge: 119 Min.
 
"Die Hochzeit" auf DVD bestellen
DVD:  14.99 EUR
"Die Hochzeit" auf Blu Ray bestellen 


 Kino-Start:
 23.01.2020

 DVD/Blu-ray-Start:
 20.08.2020

"Die Hochzeit" - Handlung und Infos zum Film:


Die Hochzeit von Star-DJ Thomas (Til Schweiger) und Linda (Stefanie Stappenbeck) rückt immer näher, und eigentlich hätte Thomas alle Hände voll mit den Vorbereitungen zu tun, würde er nicht durch ein Missgeschick die Beerdigung bedenklich verzögern! Nun geraten sie alle in ein turbulentes Rennen gegen die Zeit, um noch rechtzeitig zur Trauung zu erscheinen. Denn am Ende ist allen klar: Was im Leben wirklich zählt, ist die Liebe!

Thomas tanzt mit seiner Freundin Linda ausgelassen in der Küche. Es ist Morgen, und die beiden Verliebten bereiten das Frühstück vor. Unausgeschlafen und von dem Lärm geweckt, kommt Lindas Tochter Lili (Lilli Schweiger) die Treppe hinunter. Sie schaltet die laute Musik aus und beschwert sich bei ihren Eltern darüber, dass sie den Schlaf nötig gehabt hätte, weil sie in wenigen Stunden eine wichtige Prüfung schreibt. Doch Linda lässt sich von ihrer Tochter nicht den Morgen verderben und schaltet die Musik mit einem Grinsen wieder ein. Sie zieht Lili zu sich, und die glückliche Familie beginnt gemeinsam zu tanzen.

Zur gleichen Zeit bereitet sich Nils (Samuel Finzi) auf seine morgendliche Joggingrunde vor. Seine Frau Jette (Katharina Schüttler) hält ihn auf und bittet ihn darum, dass er endlich einmal mit den Kindern über ihr Verhalten reden sollte. Nils nimmt sich des Themas sofort an, doch erkennt nicht, dass es sich um einen denkbar ungünstigen Zeitpunkt handelt: Sein Sohn Oliver (Alessandro Schuster) ist chronisch mies gelaunt, und Tochter Sarah (Bianca Nawrath) weint ihrem Freund Lenny (Timur Bartels) nach, der sich mit einer Textnachricht von ihr getrennt hat. Etwas unbeholfen will Nils Sarah tröstende Worte schenken, doch seine Laufuhr meldet sich, und er verschwindet hinaus zum Joggen.

Andreas (Milan Peschel) sitzt mit seiner Ehefrau Tanja (Jeanette Hain) bei der Paartherapie. Erneut gibt es Streit über den zweiten Versuch ihrer zuvor gescheiterten Beziehung. Die Therapeutin (Paula Paul) sieht keinen anderen Weg, als die Hilfe eines Mediators und Coaches zu empfehlen. Ihrer Meinung nach ist die Ehe ein Trümmerfeld. Andreas nimmt die Visitenkarte entgegen und rastet aus. Tanja ist die Situation sichtlich unangenehm.

Nils, Andreas und Thomas joggen im Park. Sie sprechen über die bevorstehenden Hochzeitsvorbereitungen von Thomas und Linda. In wenigen Tagen ist es so weit, und Thomas wird heiraten. Ein Anruf von Thomas’ Plattenlabel unterbricht das Lauftraining. Der Anruf seines Managers bringt jedoch keine guten Nachrichten: Die ersten Kritiken zum neuen Album sind vernichtend.

Linda probiert derweil ihr Hochzeitskleid an und wirkt unzufrieden. Ihre Mutter sitzt am Tisch und unterstützt sie mit guten Ratschlägen. Als Thomas’ Mutter in die Anprobe platzt, verschlechtert sich die Stimmung plötzlich. Sie übergibt Linda ihr ehemaliges Hochzeitskleid und erklärt, es sei ihr Willkommensgeschenk für das Einheiraten in die Familie. Lindas Mutter beobachtet das Geschehen ungläubig. Linda zieht sich das Kleid über und ist entsetzt. Selbst der Schneider empfiehlt, das Kleid umgehend zu entfernen. Lindas Schwiegermutter ist die einzige Person im Raum, die von dem Kleid begeistert ist.

Thomas ist sauer über die schlechten Rezensionen, während Nils und Andreas versuchen, ihn zu beruhigen. Auch Thomas’ Manager, der ihn mit dem Moped im Park abholt, versucht aufbauende Worte beizusteuern.

Lili und Lenny sitzen am See und improvisieren einige Songs. Lenny spielt auf der Gitarre, Lili versucht sich im Beatboxen. Ein falsch verstandenes Wort führt dazu, dass Lenny Lili küsst: Er liebt sie und hat sich deswegen von Sarah getrennt. Allerdings kann Lili nicht glauben, dass der Freund ihrer besten Freundin auf sie steht. Für sie ist die Nachricht neu, dass Sarah und Lenny getrennt sind. Aus einiger Entfernung hat Sarah den Kuss zwischen Lenny und Lili gesehen und fährt weinend mit dem Rad davon. Lili rennt ihr hinterher, um das Missverständnis aufzuklären. Doch es ist zu spät.

Linda sitzt in der Garage und betrinkt sich. Die Anprobe mit ihrer Schwiegermutter war ein einziges Fiasko, was sie gern vergessen möchte. Thomas kommt hinzu und erzählt seiner Freundin von den negativen Pressestimmen, die sich über sein Album lustig machen.

Andreas taucht bei Nils auf und eröffnet freudig, dass er von einem Prinzen aus Nigeria mehrere Millionen Euro erben wird. Nils, der gerade aus der Dusche gekommen ist und nur mit einem Handtuch bekleidet ist, klärt seinen Freund über die offensichtliche Werbe- und Spam-Mail auf. Andreas ist gekränkt, da er in dem Erbe die Hoffnung sah, Tanja eins auszuwischen. Mit der Teilnahme an einem Speed-Dating will sich Andreas jedoch wieder unter die Frauenwelt mischen und die große Liebe finden. Zum Check händigt er Jette und Nils seinen Fragebogen aus, mit dem die Frauen am Abend auf Beziehungstauglichkeit geprüft werden sollen. Nils und Jette sind von den Fragen allerdings mehr als schockiert, sie reichen von Hautkrankheiten bis zu kuriosen Familiengeschichten. Oliver kommt mit seiner Freundin Nina (Romy Paul) hinzu, die sich von den Eltern verabschieden möchte. Eine Verkettung unglücklicher Umstände führt dazu, dass Nils sein Handtuch verliert und blank vor Nina steht. Die unangenehme Situation löst er mit einem Schal, der zufällig auf dem Stuhl liegt. Allerdings ist dies Ninas Schal, den sie sich eben holen wollte.

Thomas und Linda haben Sex. Er liegt mit dem Gesicht zwischen ihren Beinen, aber ist nicht ganz bei der Sache. Parallel zum Oralverkehr checkt Thomas die eingehenden Bewertungen seines neuen Albums, die weiterhin katastrophal sind. Als Linda bemerkt, dass Thomas abgelenkt ist, wird sie sauer und verschwindet.

Das Speed-Dating mit Andreas geht vollkommen in die Hose. Seine Witze zünden nicht, seine Anmachen sind peinlich, und der Buzzer zum vorzeitigen Abbruch des Dates wurde in der Geschichte des Speed-Datings nie öfters gedrückt. Auch seine Endauswertung ist erschütternd: Keine der 24 teilnehmenden Frauen will Andreas bei einem weiteren Date kennenlernen. Er kann es einfach nicht glauben und stellt sich die Frage, woran es bloß liegen kann, dass keine Frau ihn möchte.

Jette und Nils machen sich fertig für den Abend. Nils ist zum Bowling mit den Jungs verabredet und erzählt nebenbei, dass auch der gemeinsame Freund Torben dabei sein wird. Erschrocken fährt Jette mit dem Lippenstift über ihr Gesicht. Sie hatte vor einigen Monaten, als Nils auf dem Weg zu seinem Klassentreffen war, einen Seitensprung mit Torben. Überfahren von der Information, will Jette sofort reinen Tisch machen, doch schafft es nicht.

Beim Bowlen spricht Torben mit Thomas über die berufliche Lage und empfiehlt ihm, ein Interview mit der Musikbloggerin Gitte Hein zu führen. Wenn Thomas seinen Charme spielen lässt, würde sich das positiv auf ihre Kritik ausüben, da ist sich Torben sicher. Doch Thomas lehnt ab. Er ist jetzt ein vernünftiger Mann geworden und springt nicht mehr durch fremde Betten.

Jette gesteht derweil Tanja und Linda den Seitensprung mit Torben. Tanja versucht, ihrer Freundin das Gute daran zu erklären. Es war nur Sex, und Gefühle waren nicht ihm Spiel. Sie rät ihr, die Sache ruhen zu lassen und die einmalige Situation zu vergessen. Auch Linda sieht die Sache ähnlich.

Nils spricht Torben an, dass er sich entschuldigen soll. Torben glaubt kurzzeitig, dass es um den Seitensprung mit Jette geht und redet um den heißen Brei herum. Kurz bevor die Bombe platzt, erklärt Nils, dass Thomas ein anderer Mensch geworden ist dank Linda. Torben atmet auf. Derweil offenbart Andreas Thomas seine neueste Entscheidung: Er ist mit der Liebe fertig! Nie wieder wird er sich in eine Frau verlieben! Torben stört das Gespräch und erzählt von dem kleinen Missverständnis mit Nils. Seinen Seitensprung mit Jette gesteht er in diesem Zug selbst ein, wovon Thomas jedoch bisher nichts wusste. Nils kommt hinzu und ist verwundert über die Stimmung. Als Thomas die Sache aufklärt, rastet Nils vollkommen aus und rennt Torben aufs Männerklo nach. Nils hämmert wie ein Wilder gegen die Klotür, hinter der Torben gerade sein Geschäft verrichtet. Durch die ganze Aufregung bekommt er einen Herzinfarkt und kippt tot von der Klobrille. Andreas, Thomas und Nils stehen neben ihrem toten Freund und sehen dem abtransportierten Leichensack hinterher...

Autor/Bearbeitung: Frank Ehrlacher

Update: 06.12.2019


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

 
© 1996 - 2020 moviemaster.de

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.4.2; © 2002 - 2020 by Frank Ehrlacher

   
   Moviemaster Logo

Anzeige


Filmtitel suchen
(9.114 Filme/DVDs)   

Person suchen
Neu im Kino
Neu auf DVD / Blu-ray
Neu im Pay-TV
Neu im TV
Film-Lexikon
Alle OSCAR®-Gewinner
Film-Suchmaschine
Film-Charts
Impressum