FilmstreifenFilm - InfoFilmstreifen

Lockdown - Unschuldig im Knast - Plakat zum Film

LOCKDOWN - UNSCHULDIG IM KNAST

("Lockdown")
(USA, 2002)

Regie: John Luessenhop
Film-Länge: 101 Min.
 
"Lockdown - Unschuldig im Knast" auf DVD bestellen
DVD:  16.99 EUR
  


 DVD/Blu-ray-Start:
 24.06.2003

 Free-TV-Start:
 13.10.2006

"Lockdown - Unschuldig im Knast" - Handlung und Infos zum Film:


Der junge Schwarze Avery (Richard T. Jones) ist auf der Erfolgsspur: Die Formkurve des angehenden Wettkampfschwimmers zeigt nach oben, sein Leben hat er auch wieder im Griff. Er hatte das College verlassen um seine Freundin Krista (Melissa De Sousa) und den gemeinsamen Sohn Jordan zu unterstützen. Auch als Schwimmer kann er wieder Siege feiern. Als sich der Talentsucher Charles (Bill Nunn), der ihn seit einigen Rennen beobachtet und für mehrere Universitäten Talente ausspäht, bei Avery meldet, scheint alles gut zu sein und besser zu werden.

Avery entschließt sich, mit Cashmere (Gabriel Casseus) und Dre (De'aundre Bonds), seinen alten Freunden aus der Hood (Nachbarschaft) ein wenig zu feiern. In Cashmeres Cabrio kreuzen die drei ausgelassen durch die Nacht. Cashmere ist der härteste des Trios, ein abgebrühter verrückter Dealer, der mit seinem Kampfhund zusammenlebt. "Meine ganze Familie", wie er sagt. Dre ist ein Mitläufer, ein junger, weicher Typ. Singend rasen die drei durch die Nacht - und erregen prompt Aufsehen bei den Cops. Dummerweise haben Avery, Cashmere und Dre gerade eine Waffe auf dem Autoboden entdeckt. Sie wissen nicht, wie sie dahin gekommen ist - Cashmere gehört sie jedenfalls nicht.

Ausgerechnet in diesem Moment werden sie von einer Polizeistreife aufgefordert anzuhalten, mit erhobenen Händen müssen sie aussteigen. Doch Cashmeres Pittbull dreht durch und wird von einer Polizistin erschossen. Jetzt verliert auch Cashmere die Nerven. Er schnappt sich die Kanone, zielt auf die Polizistin und wird niedergeschossen. Die Pistole, so wird später festgestellt, hat eine Geschichte: Sie wurde bei einem Mord benutzt.

So landen die Jungs vor Gericht und werden, obwohl unschuldig, als Mörder verurteilt - lebenslänglich. Die Strafe in dem Zuchthaus ist sofort anzutreten. Für Avery bricht die Welt zusammen, sein Leben ist durch Cashmeres Schuld ruiniert. Obwohl auch Avery in seinen jungen Jahren kein unbeschriebenes Blatt war und so manches auf dem Kerbholz hatte, war er doch sicher, endlich den Ausweg in ein ruhiges und bürgerliches Familienleben gefunden zu haben. So trifft ihn der Absturz von der Sonnenseite des Daseins in die Hölle umso härter. Immerhin kann Avery froh sein, dass er seine Zelle mit dem abgeklärten und lebensklugen Malachi teilt, der nur noch ein paar Monate abzusitzen hat.

Dre trifft es ungleich härter - und ihm fehlt die Stärke, sich zu behaupten. Kaum in seiner Zelle angekommen, wird er auch schon von seinen künftigen Zellengenossen brutal vergewaltigt. Seine schrecklichen Schreie verhallen ungehört. Cashmere scheint die neue Situation am besten wegzustecken. Er hat es im Knast auch nur mit den Typen zu tun, mit denen er auch in der Freiheit klarkommen musste. Er schließt sich sofort dem selbstbewussten Clean-Up (Master P) an. Clean-Up ist der Anführer der gefährlichsten Gang im Knast. Er genießt Respekt, schließlich ist Clean-Up derjenige mit den besten Verbindungen und der besten Organisation. Er kann alles besorgen was Gefangene oder Wärter begehren. Vor allem Drogen. Sein Business wird sogar durch korrupte Beamte gedeckt.

Avery hingegen muss aufpassen, nicht in Hass und Selbstmitleid zu versinken. Sein Verhältnis zu seinem alten Freund Cashmere ist eisig. Auch Krista, die ihn besuchen kommt um ihn aufzumuntern, wird von Avery aufs Übelste behandelt. Für Avery scheint die Hoffnung auf eine gemeinsame Zukunft zwecklos. Dennoch ist da ein Mann, der für ihn der Schlüssel zu Freiheit und Hoffen sein kann: Charles, der Schwimmscout. Denn Charles, nach wie vor von Averys Unschuld überzeugt und wissend, dass der junge Mann ein großes Talent ist, will für Averys Freiheit kämpfen. Halt dich aus allem Ärger raus, ist Charles Ratschlag. Dann kann ich auch etwas für Dich tun ...

Autor/Bearbeitung: Frank Ehrlacher

Update: 31.01.2019


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

 
© 1996 - 2019 moviemaster.de

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.4.2; © 2002 - 2019 by Frank Ehrlacher

   
   Moviemaster Logo

Anzeige


Filmtitel suchen
(8.774 Filme/DVDs)   

Person suchen
Neu im Kino
Neu auf DVD / Blu-ray
Neu im Pay-TV
Neu im TV
Film-Lexikon
Alle OSCAR®-Gewinner
Film-Suchmaschine
Film-Charts
Impressum