FilmstreifenFilm - InfoFilmstreifen

Lost Killers - Plakat zum Film

LOST KILLERS

(D, 2000)


Regie: Dito Tsintsadze
Film-Länge: 101 Min.
 

 
 
 
 
 

DVD kaufen (Amazon)

#Anzeige
 


 Kino-Start:
 03.05.2001

 DVD/Blu-ray-Start:
 01.08.2006

 Free-TV-Start:
 21.11.2003

"Lost Killers" - Handlung und Infos zum Film:


Das Rotlichtviertel von Mannheim: Der Kroate Branko (Misel Maticevic) und der Georgier Merab (Lasha Bakradze), zwei "gescheiterte Existenzen", sehen ihre Chance gekommen, endlich richtiges Geld zu verdienen - als Auftragskiller. Sie sollen einen russischen Geschäftsmann (Victor Benzler) ins Jenseits befördern. Jedoch haben die beiden auf diesem Gebiet überhaupt keine Erfahrungen und so machen ihnen die Nerven zunächst einen Strich durch die Rechnung: Bei Merab rebellieren immer im entscheidenden Moment Magen und Darm.

Und auch Branko hat es mit seiner kubanischen Freundin Maria (Franca Kastein Ferreira Alves) nicht leicht, die die temperamentvolle Dame doch recht anspruchsvoll. "Hauptberuflich" arbeitet sie als Prostituierte und sorgt damit bisher auch für den Lebensunterhalt von Branko und Merab. Ihre Kollegin und Freundin ist die Vietnamesin Lan (Nicole Seelig), die ihren Job mit wahrer Hingabe ausführt. Dabei passiert es dann, dass sie sich in ihren Kunden Carlos (Elie Blezes) verliebt. Und auch Carlos hat große Pläne: Er will nach Australien und will davon eine seiner Nieren an einen illegalen Organhändler verkaufen... Derweil sind Branko und Merab noch immer mit der Erfüllung ihres Großauftrags beschäftigt und setzen nur auf Maria als Lockvogel...

Autor/Bearbeitung: Frank Ehrlacher

Update: 31.01.2019


Alle Preisangaben ohne Gewähr.

 
© 1996 - 2024 moviemaster.de

Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
 
Technische Realisation: "PHP Movie Script" 10.2.1; © 2002 - 2024 by Frank Ehrlacher

   
   Moviemaster Logo

Anzeige


Filmtitel suchen
(1.003 Filme/DVDs)   

Person suchen
Kino
Streaming
DVD / Blu-ray
Free-TV
Film-Lexikon
Alle OSCAR®-Gewinner
Impressum