FilmstreifenFilm - InfoFilmstreifen

Mann, bist du Klasse! - Plakat zum Film

MANN, BIST DU KLASSE!

("A Touch Of Class")
(GB, 1972)

Regie: Melvin Frank
Film-Länge: 107 Min.
 
  


"Mann, bist du Klasse!" - Handlung und Infos zum Film:


Beim Baseball-Spielen in London wird Vicki Alessio (Glenda Jackson) von Steve Blackburn (George Segal) nahezu umgeworfen. Es ist nicht gerade "Liebe auf den ersten Blick", aber als die beiden sich kurz später zufällig wieder treffen, lädt er sie immerhin spontan zum Tee ein - und in ein Stundenetablissement. Was da passieren soll, ist eindeutig - allerdings ist Vicki glücklich geschieden, Steve lebt mit seiner Frau Gloria (Hildegard Neil) und den Kindern scheinbar ebenso glücklich zusammen. Allerdings scheint eine Affäre für beide eine willkommene Abwechslung. Allerdings findet es nicht im Hotelzimmer in der Mittagspause statt, sondern Steve muss sich etwas besseres ausdenken.

So fingert er kurzerhand eine angebliche Geschäftsreise nach Marbella und lädt Vicki dazu ein. Diese sagt auch zu - allerdings fliegt auch um ein Haar Gloria mit nach Spanien. Trotzdem sind die beiden im Süden nachher nicht allein, denn Walter Menkes (Paul Sorvino) ist zufällig mit seiner Frau dort - und merkt bald, was Sache ist. Allerdings verläuft es zwischen Vicki und Steve alles andere als harmonisch; die beiden streiten sich mehr, als dass sie sich lieben. Und doch beschließen sie am Ende, ihre Romanze in London fortzusetzen: Sie mieten ein Zimmer in Soho, in dem sie sich treffen wollen; wann immer sie ein bisschen Zeit füreinander erübrigen können - ohne dass Steves Frau etwas merkt, versteht sich ...

Das klingt nach einer platten Liebeskomödie - ist es aber nicht. Der Film besitzt "A Touch Of Class" - so auch der englische Originaltitel. Zum einen durch das originelle Drehbuch, zum anderen durch die beiden exzellenten Hauptdarsteller (Glenda Jackson bekam für ihre Darstellung den "OSCAR"). Weitere Nominierungen gab es für das Drehbuch, die Musik, den (rührenden) Song "All That Love Went To Waste" und als "bester Film". Eine gelungene Komödie - die gegen Ende sogar sehr ans Herz geht...


Die Redaktions-Wertung:75 %

     1 Oscar® 1974:

  • Hauptdarstellerin: Glenda Jackson

Autor/Bearbeitung: Frank Ehrlacher

Update: 31.01.2019


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

 
© 1996 - 2019 moviemaster.de

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.4.2; © 2002 - 2019 by Frank Ehrlacher

   
   Moviemaster Logo

Anzeige


Filmtitel suchen
(8.802 Filme/DVDs)   

Person suchen
Neu im Kino
Neu auf DVD / Blu-ray
Neu im Pay-TV
Neu im TV
Film-Lexikon
Alle OSCAR®-Gewinner
Film-Suchmaschine
Film-Charts
Impressum