FilmstreifenFilm - InfoFilmstreifen

Outside The Law - Von Verrätern gejagt - Plakat zum Film

OUTSIDE THE LAW - VON VERRäTERN GEJAGT

("Outside The Law")
(USA, 2001)

Regie: Jorge Montesi
Film-Länge: 89 Min.
 
"Outside The Law - Von Verrätern gejagt" auf DVD bestellen
DVD:  24.90 EUR
  


 DVD/Blu-ray-Start:
 09.10.2002

"Outside The Law - Von Verrätern gejagt" - Handlung und Infos zum Film:


Cartagena, Kolumbien. Ein US-Team soll den gefährlichen Gangster Delgado dingfest machen. Für die Spezialagentin Julie Cosgrove (Cynthia Rothrock) und ihren Kollegen und künftigen Ehemann Brian Downing (Jonathan Dwayne) ist das kein Job wie jeder andere. Es soll ihr letzter sein, danach wollen die beiden heiraten und mindestens vier Kinder bekommen. Doch das Schicksal hat es anders gewollt. Das Team der beiden Verliebten gerät in eine Falle. Brian stirbt in Julies Armen. Auch von ihren Kollegen, die an der Aktion beteiligt sind, kommt keiner mit dem Leben davon. Nur Julie kann sich körperlich unversehrt, aber bis ins Herz getroffen, in die Heimat retten.

Doch als sie in Miami ihren ungewöhnlich gelassen reagierenden Boss Dick Dawson (Stephen Macht) trifft ahnt Julie, dass die ganze Angelegenheit gewaltig stinkt. Irgendetwas ist faul ... und diejenigen, die es zu verantworten haben, sitzen wohl selbst an den Schalthebeln im Geheimdienst. Es scheint, als sei das Einzige, was Dawson nicht gefällt, das Überleben Julies ist. Kurz darauf wird Julie erneut in eine Falle gelockt. Aber so schnell legen auch vier Profischläger sie nicht aufs Kreuz. In der ihr eigenen, ganz souveränen Art, legt sie das ganze Killer-Commando lahm - und kann verschwinden. Dawson kocht. Aber Julie hat die Nase voll. Sie will erst einmal Ruhe und Abgeschiedenheit. Sie muss ihre Gedanken ordnen, bevor sie sich weitere Schritte überlegen kann. Sie ist allein - und der Gegner ist wie eine vielköpfige Hydra. Eigentlich unmöglich zu besiegen...

Aber Julie Cosgrove soll ihre Chance bekommen - sie hat noch Brians Notizbuch. Und da steht alles drin, was sie braucht, um zu gegebener Zeit wieder zurückzuschlagen. Dawsons Killer sind ihr natürlich auf der Fährte. Immerhin hat sie mit Brians Notizen ein Buch, das Hinweise liefert auf krumme Geschäfte mit HiTech-Waren und Waffen aus FBI-Beständen zwischen der Drogenbehörde, südamerikanischen Kartellen, amerikanischen und deutschen Gangstern. Per Autostop flüchtet Julie nach Zentralflorida. Sie hat alle ihre Konten aufgelöst. Für 1500 Dollar kauft sie ein Auto, einen Hund gibt es inklusive. Doch schon bald wird Julie in neuen Ärger verwickelt: Sie eilt in einem Restaurant der Kellnerin Rita Eastlake (Jessica Stier) und ihrem Freund Rick Mitchell (Seamus Dever) zur Hilfe, die von betrunkenen Schlägern attackiert werden. Julie kann die Situation dank ihrer schnellen Fäuste in kürzester Zeit klären - und erhält deshalb von der Restaurantchefin Annie Madden (Petra Wright) einen Job angeboten. Rick ist ihr Bruder - jedoch die Schläger arbeiten für Michael Peyton (Jeff Wincott), ihren Lover. Peyton, international in allerlei dunkle Geschäfte verwickelt, ist ein Macho erster Güte, der vor keinem schmutzigen Deal zurückschreckt. Als Annie von seinen Eskapaden genug hat und sich mit ihm streitet, wird ihre zerschundene Leiche am nächsten Morgen am Strand angeschwemmt. Während der zwielichtige Sheriff auf einen Unfall tippt, sind Rick, die schwangere Rita und Julie überzeugt, dass es sich hier um einen Mord handelt...

Autor/Bearbeitung: Frank Ehrlacher

Update: 10.02.2015


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

 
© 1996 - 2018 moviemaster.de

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.3; © 2002 - 2018 by Frank Ehrlacher

   powered by
   Moviemaster Logo

Anzeige


Filmtitel suchen
(8.670 Filme/DVDs)   

Person suchen
Neu im Kino
Neu auf DVD / Blu-ray
Neu im Pay-TV
Neu im TV
Film-Lexikon
Alle OSCAR®-Gewinner
Film-Specials
Film-Suchmaschine
Film-Charts
Impressum