FilmstreifenFilm - InfoFilmstreifen

Paparazzi - Plakat zum Film

PAPARAZZI

("Paparazzi")
(USA, 2004)

Regie: Paul Abascal
Film-Länge: 87 Min.
 
"Paparazzi" auf DVD bestellen
DVD:  3.04 EUR
  


 Kino-Start:
 11.05.2006

 DVD/Blu-ray-Start:
 29.09.2006

 Pay-TV-Start:
 08.02.2008

 Free-TV-Start:
 18.09.2008

"Paparazzi" - Handlung und Infos zum Film:


Im Herzen von Los Angeles findet die Premiere von "Adrenaline Force" statt, dem neuesten Actionfilm aus der Traumfabrik, dem astronomische Boxoffice-Erfolge prophezeit werden. Hauptdarsteller ist der junge und gut aussehende Bo Laramie (Cole Hauser), der mit der Rolle endgültig zum Star avanciert. In einer edlen Limousine fährt er vor. Seine bildschöne Frau Abby (Robin Tunney) und sein kleiner Sohn wünschen ihm Glück.

Dann wagt sich Bo auf den roten Teppich. Ein überwältigender Moment, der glücklichste seines Lebens. Die Fans jubeln begeistert, ein gewaltiges Blitzlichtgewitter prasselt los. Doch nur kurz kann Bo den Augenblick genießen, denn die Foto-Orgie ist zu viel für ihn. Schnell fühlt er sich von der unkontrollierbaren Fotografenmeute bedroht. Aber Bo muss es durchstehen: Das ist der Preis, den er für den Ruhm bezahlt.

Vor sechs Monaten war Bo Laramie noch ein absoluter Nobody, ein einfacher Junge vom Land mit großen Träumen. Jetzt erfüllen sie sich für ihn wie von Zauberhand. Er empfindet den aufkeimenden Starruhm als etwas Unwirkliches und als Illusion, die nicht seine Lebensrealität sein kann. Trotzdem will er diese Zeit nach Möglichkeit genießen. In seinem schicken Cabrio fährt er an der Pazifik-Küste entlang, nach Hause in die neu gekaufte Villa, die er sich gerade erst geleistet hat.

Im Lebensmittelladen, in dem er immer einkauft, trifft Bo alte Bekannte – aber auch neue Fans, die ihn offen ansprechen und sich Autogramme geben lassen. Erstmals sieht er das Titelblatt einer Celebrity-Zeitschrift: Darauf sind Fotos von ihm und seiner Frau am Pool abgebildet – nackt! Bo und Abby sind entsetzt, wissen aber nicht, wie sie gegen die Paparazzi vorgehen können.

Bei einem Football-Spiel seines Sohnes entdeckt Bo einen Fotografen, der aus einiger Entfernung mit einem Zoom Bo und seine Familie fotografiert. Der Schauspieler spricht den Fotografen an – der sich nur widerwillig bereit erklärt, keine Fotos mehr von Bos Familie zu schießen. Bo weiß nicht, dass er sich damit mit Rex Harper (Tom Sizemore) anlegt – dem Rücksichtslosesten unter den Celebrity- Fotografen der Stadt.

Nur kurze Zeit später muss Bo miterleben, dass Rex trotz des gegebenen Versprechens schon wieder Fotos von ihm macht. Erbost und empört stellt er Rex zur Rede, wütend nimmt er ihm vor dessen Kleinbus die Kamera ab und droht ihm unverhohlen. Doch Rex provoziert den Schauspieler weiter, bis der im Affekt zuschlägt. Genau auf diese Reaktion hat Rex gewartet: In seinem Wagen sitzen drei Paparazzi, die die Szene live aufzeichnen. Kurz darauf wird Bo festgenommen.

Während die Bilder seines Ausrastens landesweit ausgestrahlt werden, muss sich Bo einer Anti-Aggressions-Therapie unterziehen. In einer Fernsehsendung versucht Bo sein Verhalten zu verteidigen. Er beschimpft Rex als Parasiten und warnt ihn erneut eindringlich, er solle die Finger von seiner Familie lassen. Rex denkt nicht daran: Sich selbst schwört der Fotograf, dass er Laramie fertig machen und sein Leben zerstören wird...

Autor/Bearbeitung: Andreas Haaß

Update: 21.04.2006


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

 
© 1996 - 2018 moviemaster.de

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.3; © 2002 - 2018 by Frank Ehrlacher

   powered by
   Moviemaster Logo

Anzeige


Filmtitel suchen
(8.564 Filme/DVDs)   

Person suchen
Neu im Kino
Neu auf DVD / Blu-ray
Neu im Pay-TV
Neu im TV
Film-Lexikon
Alle OSCAR®-Gewinner
Film-Specials
Film-Suchmaschine
Film-Charts
Impressum