FilmstreifenFilm - InfoFilmstreifen

Reise ohne Wiederkehr - Noch kein Plakat zum Film

REISE OHNE WIEDERKEHR

("One Way Passage")
(USA, 1932)

Regie: Tay Garnett
Film-Länge: 69 Min.
 
  


"Reise ohne Wiederkehr" - Handlung und Infos zum Film:


In Hongkong hoffte der in den USA wegen Mordes gesuchte Dan Hardesty (William Powell) vor der Polizei sicher zu sein - allerdings nur, bis Detective Sergeant Steve Burke (Warren Hymer) auch in Hongkong eintrifft und ihn festnimmt. An Bord der "SS Maloa" soll er nach San Francisco überführt werden. Kurz nach seiner Festnahme geht der Detective jedoch über Bord - Dan rettet ihm das Leben und zum Dank, darf er sich während der Überfahrt ohne Handschellen frei bewegen.

Auf dem Schiff lernt er so die attraktive Joan Ames (Kay Francis) kennen. Die beiden haben ein Geheimnis voreinander: Joan weiß nicht, dass Dan ein gesuchter Mörder ist und sie verschweigt ihm, dass sie unheilbar krank ist und wohl nur noch wenige Monate zu Leben hat. Und ein weiteres Pärchen ist an Bord, wo beide nicht ganz ehrlich sind: Der Trickdieb Skippy (Frank McHugh), ein guter Freund von Dan, und die Hochstaplerin "Barrel House Betty" (Aline MacMahon), die sich als falsche Gräfin an Detective Burke ranmacht. Bei einem Zwischenstopp in Honolulu verschafft Skippy Dan die Möglichkeit zu fliehen - allerdings müsste er dafür Joan im Stich lassen...

"Reise ohne Widerkehr" fällt vor allem durch seine Länge bzw. Kürze auf: Nur 69 Minuten dauert der Film - und doch hat man an keiner Stelle den Eindruck, dass die Geschichte gehetzt erzählt wird. Allerdings lässt dies andererseits auch nicht viel Spielraum für ausgearbeitete Charaktere. Die Akteure machen das beste daraus, wenn auch keiner die Gelegenheit hat, zu brillieren. Einen "OSCAR" gab es dann immerhin für die Story. Seine Deutschland-Premiere erlebte der Streifen erst 1974 im Programm des WDR.


Die Redaktions-Wertung:25 %

     1 Oscar® 1934:

  • Story: Robert Lord

Autor/Bearbeitung: Frank Ehrlacher

Update: 31.01.2019


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

 
© 1996 - 2020 moviemaster.de

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.4.2; © 2002 - 2020 by Frank Ehrlacher

   
   Moviemaster Logo

Anzeige


Filmtitel suchen
(9.144 Filme/DVDs)   

Person suchen
Neu im Kino
Neu auf DVD / Blu-ray
Neu im Pay-TV
Neu im TV
Film-Lexikon
Alle OSCAR®-Gewinner
Film-Suchmaschine
Film-Charts
Impressum