FilmstreifenFilm - InfoFilmstreifen

Roll Bounce - Plakat zum Film

ROLL BOUNCE

("Roll Bounce")
(USA, 2005)


Regie: Malcolm D. Lee
Film-Länge: 112 Min.
 

 
 
 
 
 

DVD kaufen (Amazon)

#Anzeige
 


 Kino-Start:
 19.01.2006

 DVD/Blu-ray-Start:
 26.05.2006

 Streaming-Start:
 23.07.2007

 (WOW (sky))

"Roll Bounce" - Handlung und Infos zum Film:


Sommer 1978: Wenn Du Dich so richtig amüsieren willst, dann gibt es nur einen Platz, wohin Du gehen kannst: die Rollschuh-Disco, wo die Musik heiß, die Mädels heißer und die Luft am Kochen ist. Hier, unter dem bunten Lichtern der Lichtorgel und dem Funkeln der Disko-Kugeln, unternehmen tausende Skater die ersten Schritte in Sachen Freundschaft und Liebe … und lernen, dass man manchmal erst einmal richtig fallen muss, um ganz nach oben zu kommen.

Alles beginnt mit Xavier Smith (Bow Wow) – auch bekannt als X – einem jungen Rollschuh-Gott, der einst mit seiner Clique der unbestrittene Guru seiner Rollschuh-Bahn im Süden Chicagos war. Doch dann wird die Bahn geschlossen und die Jungs müssen auf den Nord-Chicagoer Sweewater Roller Rink ausweichen – ein Popper-Paradies mit geschmeidigen, wohlerzogenen Roller-Boys und äußerst attraktiven Mädchen in äußerst kurzen Röcken.

Für X und seine Freunde ist Sweetwater die schöne neue Welt, die ihnen einen lang gehegten Traum erfüllen könnte: als Champion beim alljährlichen Sweetwater-Roller-Jam Wettbewerb zu triumphieren – und zwischen X und dem Titel steht nicht mehr und nicht weniger als Sweetwaters extrafeiner Rollschuh-Star namens Sweetness (Wesley Johathan)...

Autor/Bearbeitung: Frank Ehrlacher

Update: 31.01.2019


Alle Preisangaben ohne Gewähr.

 
© 1996 - 2024 moviemaster.de

Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
 
Technische Realisation: "PHP Movie Script" 10.2.1; © 2002 - 2024 by Frank Ehrlacher

   
   Moviemaster Logo

Anzeige


Filmtitel suchen
(1.003 Filme/DVDs)   

Person suchen
Kino
Streaming
DVD / Blu-ray
Free-TV
Film-Lexikon
Alle OSCAR®-Gewinner
Impressum