FilmstreifenFilm - InfoFilmstreifen

Russische Hochzeit - Plakat zum Film

RUSSISCHE HOCHZEIT

("La noce")
(F/GUS/D, 2000)

Regie: Pawel Lungin
Film-Länge: 114 Min.
 
"Russische Hochzeit" auf DVD bestellen
  


 Kino-Start:
 17.05.2001

"Russische Hochzeit" - Handlung und Infos zum Film:


Eine Kleinstadt irgendwo in der russischen Provinz. Das Leben ist trostlos hier: Der Schwarzhandel blüht, Moskau ist weit und seit Monaten wurden keine Löhne mehr ausgezahlt, da auch der einzige Arbeitgeber, das örtliche Bergwerk, mit Problemen zu kämpfen hat. Ausgerechnet in diese Provinzatmosphäre kehrt die schöne Tanja (Maria Mironowa) zurück, die einst nach Moskau aufgebrochen war, um Model zu werden. Alle sind verwundert, als sie verkündet, dass sie nun "für immer" in ihrer Heimatstadt bleiben will - noch verwunderter ist ihr Jugendfreund Mischa (Marat Bascharow), dem sie gleich am ersten Tag erklärt, dass sie ihn nun bald heiraten möchte.

Als ausgerechnet am Tag der Hochzeit zum ersten Mal wieder Löhne ausgezahlt werden, sehen das alle als gutes Zeichen. Und Mischa hat die Hoffnung, von seinem Lohn nun Tanja wenigstens noch ein Geschenk kaufen zu können. Doch sein Vater (Wladimir Salnikow) nimmt ihm das gesamte Geld ab und versäuft es mit seinem Kumpel Garkuscha (Andrei Panin). Immerhin steckt der Mischa noch ein paar goldene Ohrringe zu, die der freudig annimmt. Und nebenbei laufen die Vorbereitungen für die große Zeremonie weiter auf Hochtouren, schließlich handelt es sich um ein gesellschaftliches Großereignis für das Dorf.

Mischas Vater hat plötzlich Angst, der Wodka könne nicht für alle ausreichen. Mischa versucht, die "eiserne Reserve" aus der Wohnung seiner Eltern zu holen - und wird dabei verhaftet. Eine aus Charkow angereiste Dame erkennt in Mischa einen Komplizen des Täters, der ihr ein Paar goldene Ohrringe gestohlen hat. Mischa hat keine Chance, sieht Dorfpolizist Borsow (Alexander Somtchew) doch in einer schnellen Aufklärung des Verbrechens seine Chance, doch noch nach Moskau versetzt zu werden. So nötigt er Mischa ein Geständnis ab und lässt ihn im Gegenzug zurück auf seine Hochzeitsfeier - allerdings nur unter strenger Aufsicht und bis 23 Uhr. Was er noch nicht ahnt ist, dass sich hinter seinem Rücken eine Intrige zu spinnen beginnt...

Autor/Bearbeitung: Frank Ehrlacher

Update: 31.01.2019


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

 
© 1996 - 2020 moviemaster.de

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.4.2; © 2002 - 2020 by Frank Ehrlacher

   
   Moviemaster Logo

Anzeige


Filmtitel suchen
(9.114 Filme/DVDs)   

Person suchen
Neu im Kino
Neu auf DVD / Blu-ray
Neu im Pay-TV
Neu im TV
Film-Lexikon
Alle OSCAR®-Gewinner
Film-Suchmaschine
Film-Charts
Impressum