FilmstreifenFilm - InfoFilmstreifen

Scary Movie 4 - Plakat zum Film

SCARY MOVIE 4

("Scary Movie 4")
(USA, 2006)

Regie: David Zucker
Film-Länge: 83 Min.
 
"Scary Movie 4" auf DVD bestellen
DVD:  8.90 EUR
"Scary Movie 4" auf Blu Ray bestellen
Blu-ray:  9.49 EUR
 


 Kino-Start:
 20.04.2006

 DVD/Blu-ray-Start:
 07.09.2006

 Pay-TV-Start:
 07.10.2007

 Free-TV-Start:
 04.01.2009

"Scary Movie 4" - Handlung und Infos zum Film:


Worum geht es in "Scary Movie 4"? Nun, Gegenfrage: Worum ging es in "Scary Movie", "Scary Movie 2" und "Scary Movie 3" – und war das nicht letztendlich egal und "ging es" im Endeffekt nicht nur um einige gute Gags und das Wiedererkennen der Film-Szenen, die dort parodiert werden…? Und genau darum geht es auch in Teil 4.

Ok, also ein bisschen Handlung braucht der Film vielleicht denn doch Cindy Campbell (Anna Faris) tritt einen neuen Job im "Grudge House" an; einem Haus, das wie der Name schon ahnen lässt so richtig zum Gruseln ist (Grüße von "Dr Fluch – The Grudge". Immerhin lernt die dort ihren Nachbarn Tom Ryan (Craig Bierko) kennen und vielleicht auch ein bisschen lieben…

In bester "Krieg der Welten"-Manier muss sie mit ihm fliehen, als die Welt von überdimensionalen (tr)iPods angegriffen wird – während Präsident Harris (Leslie Nielsen) das ganze (eine Reminiszenz an "Fahrenheit 9/11" noch für weniger dramatisch hält. Immerhin bringt sie das mit ihrer guten Freundin Brenda Meeks (Regina Hall) wieder zusammen – und mit einem Serienmörder…

Nachdem Keenen Ivory Wayans bei den ersten beiden "Scary Movie"-Streifen die Regieklappe in der Hand hielt, ist es nun schon zum zweiten Mal David Zucker – als Begründer der "Nackte Kanone"-Reihe (Hauptdarsteller Leslie Nielsen hat er gleich mitgebracht) eigentlich einer der Erfinder der kurzweiligen Gag- und Parodie-Filme. Auch hier im vierten Teil funktioniert das Konzept wieder - als Mischung zwischen sprachwitzigen Onelinern ("Sie wurde verschwunden aufgefunden") und dem Spaß, die Originale zu erkennen. Und Genrefans werden in der "Rahmenhandlung" von "Scary Movie 4" zweifelsohne auch "Saw" ausmachen…


Die Redaktions-Wertung:70 %

Autor/Bearbeitung: Frank Ehrlacher

Update: 31.01.2019


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

 
© 1996 - 2019 moviemaster.de

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.4.2; © 2002 - 2019 by Frank Ehrlacher

   
   Moviemaster Logo

Anzeige


Filmtitel suchen
(8.975 Filme/DVDs)   

Person suchen
Neu im Kino
Neu auf DVD / Blu-ray
Neu im Pay-TV
Neu im TV
Film-Lexikon
Alle OSCAR®-Gewinner
Film-Suchmaschine
Film-Charts
Impressum