FilmstreifenFilm - InfoFilmstreifen

Sea Of Love - Melodie des Todes - Plakat zum Film

SEA OF LOVE - MELODIE DES TODES

("Sea Of Love")
(USA, 1989)

Regie: Harold Becker
Film-Länge: 113 Min.
 
"Sea Of Love - Melodie des Todes" auf DVD bestellen
"Sea Of Love - Melodie des Todes" auf Blu Ray bestellen
Blu-ray:  10.99 EUR
 


 Kino-Start:
 01.02.1990

 DVD/Blu-ray-Start:
 05.07.2012

"Sea Of Love - Melodie des Todes" - Handlung und Infos zum Film:


Eine Mordserie verunsichert New York. Die Opfer: Allesamt Männer, die gefesselt in ihrem Bett grausam umgebracht wurden. Gemeinsamkeit: Alle drei Opfer hatten vor ihrer Ermordung gereimte Kontaktanzeigen aufgegeben. Weitere Gemeinsamkeit: Auf dem Plattenteller lief in allen Fällen Phil Phillips' "Sea Of Love" als die Polizei die Leichen fand. Auf diesen Fall wird der etwas `runtergekommene, frustrierte und dem Alkohol zugetane Cop Frank Keller (Al Pacino) angesetzt.

Gemeinsam mit seinem Partner Sherman (John Goodman) hat er eine Idee: Auch er will ein Gedicht-Inserat in die Zeitung setzen. Und die Nummer scheint zu funktionieren. Es meldet sich die attraktive Blondine Helen (Ellen Barkin), der Frank nicht nur aus beruflichen Gründen nähertreten will. Da beginnen für ihn, aber auch schon die Probleme: Während Helen die Hauptverdächtige in dieser Mordserie ist und immer tiefer in Verdacht gerät, verliebt sich Frank immer mehr in die Dame...

Der Film braucht eine halbe Stunde, bis er auf Touren kommt. Dann wird man aber mit weiteren fast 90 Minuten Spannung belohnt, in der es vorwiegend um die Frage geht: Hat sie oder hat sie nicht. Die Affäre mit Keller ist dabei dramaturgisch zwar nur Beiwerk, dient aber auch als Grundlage für ein kleines Psychogramm des altgedienten Polizisten. Hierfür erhielt Pacino zwar einen "Golden Globe" - bei der "OSCAR"-Verleihung wurde "Sea Of Love" allerdings komplett ignoriert und konnte nicht einmal eine Nominierung einheimsen.


Die Redaktions-Wertung:70 %

Autor/Bearbeitung: Frank Ehrlacher

Update: 31.01.2019


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

 
© 1996 - 2019 moviemaster.de

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.4.2; © 2002 - 2019 by Frank Ehrlacher

   
   Moviemaster Logo

Anzeige


Filmtitel suchen
(9.028 Filme/DVDs)   

Person suchen
Neu im Kino
Neu auf DVD / Blu-ray
Neu im Pay-TV
Neu im TV
Film-Lexikon
Alle OSCAR®-Gewinner
Film-Suchmaschine
Film-Charts
Impressum