FilmstreifenFilm - InfoFilmstreifen

So ein Millionär hat

SO EIN MILLIONäR HAT'S SCHWER

(A, 1958)

Regie: Geza von Cziffra
Film-Länge: 94 Min.
 
"So ein Millionär hat
DVD:  8.12 EUR
  


 Kino-Start:
 18.12.1958

 DVD/Blu-ray-Start:
 22.07.2003

"So ein Millionär hat's schwer" - Handlung und Infos zum Film:


Edrwad Collins (Peter Alexander) ist stinkreich, möchte das aber am liebsten verheimlichen. Er ist sich nämlich bei Frauen nie so sicher, ob sie ihn nun um seiner selbst oder nur wegen seines Geldes lieben. Abgesehen von seiner Verlobten - da ist er ganz sicher, dass die nur hinter seiner Kohle her ist. Da hilft nur noch die Flucht in die Anonymität.

Als namen- und mittelloser "Landschaftsmaler" fährt Eddi an die Cote d'Azur. Dort trifft er dann auch auf die hübsche Studentin Ninette (Germaine Damar), die nichts von seinem wahren "Ich" ahnt und ihn trotzdem attraktiv findet. Ihr zuliebe muss er nun ein striktes "Zweitleben" führen. Wie gut dass man da seinen Butler Alfons Rappert (Heinz Erhardt) hat, der einem ab und zu aus der Patsche helfen kann...

Leider rettet auch ein Heinz Erhardt nicht jeden Film. Er sorgt zwar ab und an für Erheiterung, einige Plattitüden kann er aber nun wirklich nicht überspielen. So ist "So ein Millionär hat's schwer" sicherlich ein guter Vertreter des deutschen Musikfilms der 1950er Jahre - aber man muss es eben mögen...


Die Redaktions-Wertung:35 %

Autor/Bearbeitung: Frank Ehrlacher

Update: 31.01.2019


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

 
© 1996 - 2019 moviemaster.de

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.4.2; © 2002 - 2019 by Frank Ehrlacher

   
   Moviemaster Logo

Anzeige


Filmtitel suchen
(8.797 Filme/DVDs)   

Person suchen
Neu im Kino
Neu auf DVD / Blu-ray
Neu im Pay-TV
Neu im TV
Film-Lexikon
Alle OSCAR®-Gewinner
Film-Suchmaschine
Film-Charts
Impressum