FilmstreifenFilm - InfoFilmstreifen

Street Kings - Plakat zum Film

STREET KINGS

("The Night Watchman")
(USA, 2008)

Regie: David Ayer
Film-Länge: 107 Min.
 
"Street Kings" auf DVD bestellen
DVD:  9.99 EUR
"Street Kings" auf Blu Ray bestellen
Blu-ray:  13.50 EUR
 


 Kino-Start:
 17.04.2008

 DVD/Blu-ray-Start:
 23.01.2009

 Pay-TV-Start:
 03.10.2009

 Free-TV-Start:
 22.04.2011

"Street Kings" - Handlung und Infos zum Film:


Die sind doch alle korrupt, diese Polizisten. Zumindest für die Ordnungshüter aus Los Angeles (LAPD) scheint dies in Teilen zuzutreffen. Tom Ludlow (Keanu Reeves) ist so ein altgedienter Polizist beim LAPD, der sich seit dem Tod seiner Frau im Leben nur noch schwer zurechtfindet. Da tauchen Beweise auf, die darauf hindeuten, dass er an der Exekution eines Kollegen teilgenommen hat.

Dabei wollte Ludlow seinen ehemaligen Partner, Detective Terrence Washington (Terry Crews), doch nur zur Rede stellen, als zwei Maskierte den Supermarkt überfallen, in dem sich die beiden gerade befinden. Ludlow hat zwar noch versucht, Washington zu helfen. Doch vergebens, die Maskierten töten den farbigen Polizisten mit einem Kugelhagel.

Auf dem Überwachungsband ist das aber nicht zu sehen, nur der Streit zwischen den beiden ehemaligen Freunden und wie sich Ludlow über den toten Washington beugt. Captain Jack Wander (Forest Whitaker), Chef, Mentor und Freund von Ludlow, ahnt, was da auf seinen Schützling zukommen kann. Er rät ihm, die die Aufnahme schnellstens verschwinden zu lassen.

Zunächst versteht Ludlow nicht recht, was sein Chef meint. Aber schon bald steckt er viel tiefer drin in einer Geschichte aus Lügen und Intrigen, als ihm lieb ist. Er muss plötzlich gegen die Leute vorgehen, mit denen er jahrelang zusammengearbeitet hat, gegen Cops, als deren Freund er sich fühlte. Und er muss den Mord an Washington klären ...

Lange hat man "Matrix"-Star Keanu Reeves nicht mehr so gut in einem Film gesehen. Er gibt den desillusionierten Polizisten glaubhaft und realistisch. Was aber auch bedeutet, dass der Film "Street Kings" nicht vor Gewalt zurückschreckt. Die wird allerdings nicht reißerisch gezeigt, sondern hart und realistisch. Aber wer kein Blut spritzen sehen kann, sollte vielliecht den Gang in den Film überdenken. Die anderen bekommen 107 spannende Minuten Film zu sehen.


Die Redaktions-Wertung:65 %

Autor/Bearbeitung: Andreas Haaß

Update: 31.01.2019


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

 
© 1996 - 2019 moviemaster.de

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.4.2; © 2002 - 2019 by Frank Ehrlacher

   
   Moviemaster Logo

Anzeige


Filmtitel suchen
(9.021 Filme/DVDs)   

Person suchen
Neu im Kino
Neu auf DVD / Blu-ray
Neu im Pay-TV
Neu im TV
Film-Lexikon
Alle OSCAR®-Gewinner
Film-Suchmaschine
Film-Charts
Impressum