FilmstreifenFilm - InfoFilmstreifen

The Girl With All The Gifts - Plakat zum Film

THE GIRL WITH ALL THE GIFTS

("The Girl With All The Gifts")
(GB/USA, 2016)

Regie: Colm McCarthy
Film-Länge: 111 Min.
 
"The Girl With All The Gifts" auf DVD bestellen
DVD:  17.99 EUR
"The Girl With All The Gifts" auf Blu Ray bestellen
Blu-ray:  17.99 EUR
 


 Kino-Start:
 09.02.2017

 DVD/Blu-ray-Start:
 30.06.2017

 Pay-TV-Start:
 16.02.2018

"The Girl With All The Gifts" - Handlung und Infos zum Film:


In naher Zukunft bricht eine durch mutierte Pilzsporen ausgelöste Epidemie in England aus, die Menschen in Zombies verwandelt, wenn sie diese auch nur einatmen. Zehn Jahre nach dem Ausbruch hat sich die Seuche durch die Infizierten (die sogenannten "Hungries") rasend schnell in der Bevölkerung verbreitet. Nur noch wenige Menschen sind verschont geblieben: Sie verbarrikadieren sich in Militärbasen und ähnlichen Einrichtungen vor dem Ansturm der Hungries.

In einer der letzten sicheren Basen lebt das zehnjährige Waisenmädchen Melanie (Sennia Nanua), das mit anderen infizierten Kindern ihres Alters tagsüber von der engagierten Lehrerin Helen Justineau (Gemma Arterton) unterrichtet wird. Nachts werden die Kinder einzeln in Gefängniszellen ohne Kontakt zu anderen Menschen eingesperrt und dürfen ausschließlich mit gesicherten Rollstühlen und militärischem Begleitschutz transportiert werden. Nur Helen bemüht sich, die Kinder wie normale Menschen zu behandeln.

Melanie, die in Helen eine Art Ersatzmutter sieht, besticht neben ihrer Intelligenz speziell durch ihre ausgeprägte soziale Kompetenz. Die Soldaten, die von Sergeant Eddie Parks (Paddy Considine) befehligt werden, behandeln die Kinder hingegen wie ein Hochsicherheitsrisiko und versuchen, wie die Biologin Dr. Caroline Caldwell (Glenn Close), jede Art von Mitgefühl zu vermeiden. Caldwell führt an den Kindern teils grausame Experimente durch, um die unterschiedlichen Auswirkungen der Pilzsporen zu untersuchen und auf diesem Weg herauszufinden, warum sich die Kinder trotz ihrer Infektion nicht vollständig in Hungries verwandelt haben.

Als Helen in einer Unterrichtsstunde Melanie trotz Verbots berührt, demonstriert ihr Sergeant Parks, dass es sich bei den Kindern trotz ihrer immer noch vorhandenen Intelligenz letztlich um Infizierte handelt, die ihren Fresstrieb nicht gänzlich unterdrücken können. Als die Anlage bald darauf von Infizierten überrannt wird, kann Helen gerade noch verhindern, dass Dr. Caldwell Melanie für ihre Forschungen seziert. Als auch die letzten Verteidigungslinien fallen und Helen fast von zwei Soldaten getötet wird, geht Melanie dazwischen, indem sie die Soldaten tötet. Kurz darauf werden die beiden gerade noch von einer kleinen Einheit um Sergeant Parks und Caldwell gerettet. Mit einem Militärtransporter gelingt die Flucht in Richtung London.

Einer der Soldaten wird bei einer Rast im Wald nach einem Überraschungsangriff gebissen und daraufhin von Parks erschossen. Melanie, die sich nur gefesselt und mit einer Schutzmaske bekleidet bewegen darf, wird für das Überleben der Gruppe immer wichtiger. Als die Gruppe das von Infizierten besetzte London erreichen, wird Melanie mehrmals alleine losgeschickt, um die Untoten etwa mithilfe eines Hundes von den anderen wegzulocken. Im Zentrum von London entdecken sie gemeinsam einen gigantischen Baum, der sich aus den Infizierten in Verbindung mit den Pflanzenerregern gebildet hat. Der Baum scheint groß genug, um mit seinen Sporen eine Verbreitung der Epidemie auf der ganzen Welt hervorzurufen. Caldwell erklärt Melanie, dass Kinder wie sie bereits im Mutterleib mit dem Virus angesteckt wurden, und sie daher nicht wie andere Infizierte ihre komplette Menschlichkeit verlieren. Die Gruppe stößt auf ein mobiles Forschungszentrum, in dem Caldwell ihre Arbeiten an einem Gegenmittel fortsetzen will. Da sie seit dem Angriff auf die Basis verwundet ist, bleibt ihr nicht mehr viel Zeit. Sie sieht in Melanie die bisher intelligenteste Infizierte und die größte Chance auf ein Gegenmittel.

Als Melanie im Umkreis der Station unterwegs ist, entdeckt sie eine Gruppe von Kindern, die gezielt Menschen jagen. Sie haben die Fährte des ebenfalls patrouillierenden zweiten Soldaten aufgenommen und stellen ihm eine geschickte Falle, indem sie ihn mit Lebensmittelkonserven in ein Gebäude locken und auffressen. Melanie, Parks und Helen kommen zu spät, jedoch kann Melanie den Anführer der Kinderbande töten und ihre beiden Begleiter retten.

Als die Drei ins Labor zurückkehren, werden sie von Caldwell mit Gas betäubt, da sie ohne weitere Einmischung von Parks und Helen ihre Experimente an Melanie fortsetzen will. Doch Melanie ist immun gegen das Gas und widersetzt sich Caldwells Argumenten, sich freiwillig für ein Heilmittel zu opfern. Melanie sieht in infizierten Kindern wie ihr eine neue Stufe der Evolution, die das Recht auf eine eigene Existenz besitzt. Sie verlässt das Labor und läuft zum Baum, um die Sporen mit Hilfe von Feuer freizusetzen. Caldwell verfolgt sie, wird allerdings von Infizierten getötet. Auch Parks macht sich auf die Suche nach Melanie. Auf seinem Weg atmet er die freigesetzten Sporen ein. Nach einem letzten Gespräch mit Melanie wird Parks von ihr mit einem Gnadenschuss unmittelbar vor seiner Verwandlung getötet.

Einige Zeit später erwacht Helen im Labor. Die Sporen haben sich über das gesamte Gebiet verbreitet und sie kann das Labor nicht mehr verlassen. In der letzten Szene versammelt Melanie einige infizierte Kinder außerhalb des Labors, die Helen aus dem geschützten Innenraum heraus unterrichtet. Die Ausgangssituation hat sich nun umgekehrt: Nicht mehr die Kinder sind in Zellen eingesperrt, sondern es ist Helen, die jetzt im Labor wie in einer Zelle leben muss. Helen gibt ihr Wissen an die Kinder weiter, die von einer sichtlich glücklichen Melanie angeführt werden...

Autor/Bearbeitung: Frank Ehrlacher

Update: 30.12.2016


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

 
© 1996 - 2018 moviemaster.de

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.3; © 2002 - 2018 by Frank Ehrlacher

   powered by
   Moviemaster Logo

Anzeige


Filmtitel suchen
(8.564 Filme/DVDs)   

Person suchen
Neu im Kino
Neu auf DVD / Blu-ray
Neu im Pay-TV
Neu im TV
Film-Lexikon
Alle OSCAR®-Gewinner
Film-Specials
Film-Suchmaschine
Film-Charts
Impressum