FilmstreifenFilm - InfoFilmstreifen

The Watcher - Plakat zum Film

THE WATCHER

("The Watcher")
(USA, 2000)

Regie: Joe Charbanic
Film-Länge: 98 Min.
 
"The Watcher" auf DVD bestellen
DVD:  4.99 EUR
  


 Kino-Start:
 18.01.2001

 DVD/Blu-ray-Start:
 23.07.2001

 Pay-TV-Start:
 27.07.2002

 Free-TV-Start:
 27.09.2003

"The Watcher" - Handlung und Infos zum Film:


Er war einer der besten Agenten, den das FBI hatte: Joel Campbell (James Spader) brachte acht Jahre lang nahezu jeden Serienmörder aus Los Angeles hinter Schloss und Riegel, nur bei einem gelang ihm das nicht. David Allen Griffin (Keanu Reeves) narrte die Polizei immer wieder und brachte ausschließlich junge, hübsche Frauen um. Als er auch Campbells Geliebte tötet, gibt dieser auf und flüchtet nach Chicago, um dort ein neues Leben anzufangen. Hilfe bekommt er dabei von der jungen Ärztin Dr. Polly Beilman (Marisa Tomei), die eine Psychoanalyse an ihm durchführt.

Die neue Umgebung verheißt jedoch nichts Gutes für Campbell, den schon bald wird seine Nachbarin, natürlich jung und hübsch, ermordet. In seiner ungeöffneten Post findet er ein Foto der Frau und auch noch Aufnahmen weiterer Mädchen, die inzwischen auch nicht mehr am Leben sind. Griffin ist zurück und treibt mit dem FBI-Agenten ein böses Spiel. Er schickt ihm Fotos von Frauen und dann haben die Polizisten 24 Stunden Zeit, die zum Tode geweihte Person zu finden. Nur mühsam kommt Campbell dem Serienkiller auf die Spur, der mittlerweile ein Auge auf Polly geworfen hat...

Für Regisseur Joe Charbanic ist "The Watcher" sein Spielfilmdebüt. Bisher zählten Personen wie Aaron Neville, Sonic Youth, Amy Grant, Ice-T oder En Vogue zu seinen Kunden, da er sich einen Namen als Musikvideo-Spezialist gemacht hat. Mit Darsteller Keanu Reeves hatte er schon vorher Erfahrung, denn Charbanic zeichnet verantwortlich für eine Reihe von Videos und einen Dokumentarfilm über die "Dogstars", die Band von Reeves. "The Watcher" ist zwar eigentlich als "film noir" angelegt, dafür aber erfreulich "leicht" - Spannung kommt trotzdem in vielen Szenen aus, da der Zuschauer der Polizei auch hier wieder meist einen Schritt voraus ist.


Die Redaktions-Wertung:70 %

Autor/Bearbeitung: Andreas Haaß, Frank Ehrlacher

Update: 13.07.2002


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

 
© 1996 - 2019 moviemaster.de

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.3; © 2002 - 2019 by Frank Ehrlacher

   powered by
   Moviemaster Logo

Anzeige


Filmtitel suchen
(8.709 Filme/DVDs)   

Person suchen
Neu im Kino
Neu auf DVD / Blu-ray
Neu im Pay-TV
Neu im TV
Film-Lexikon
Alle OSCAR®-Gewinner
Film-Specials
Film-Suchmaschine
Film-Charts
Impressum