FilmstreifenFilm - InfoFilmstreifen

Vergiss Amerika - Plakat zum Film

VERGISS AMERIKA

(D, 2000)

Regie: Vanessa Jopp
Film-Länge: 90 Min.
 
"Vergiss Amerika" auf DVD bestellen
DVD:  8.99 EUR
  


 Kino-Start:
 09.11.2000

 DVD/Blu-ray-Start:
 18.09.2001

 Free-TV-Start:
 14.06.2004

"Vergiss Amerika" - Handlung und Infos zum Film:


Eine Kleinstadt im Osten Deutschlands, irgendwann in den neunziger Jahren. Hier verlieben sich die Freunde David (Marek Harloff) und Benno (Roman Knizka) in dasselbe Mädchen: Anna (Franziska Petri), die aber Benno den Vorzug gibt. Trotzdem bleiben alle drei befreundet und die Zukunft liegt vielversprechend vor ihnen. Anna macht eine Schauspielausbildung in Berlin. Benno erfüllt sich seinen Traum in der Kleinstadt und eröffnet ein Geschäft mit amerikanischen Autos. David wünscht sich, ein großer Fotograf zu werden.

Doch nach und nach schlägt ihnen die Wirklichkeit ein Schnippchen, und ihre Träume stürzen in sich zusammen: Anna bekommt keine Engagements, synchronisiert billige TV-Serien und hat immer häufiger Streit mit Benno. Dieser verkauft über Monate hinweg kein einziges Auto und lässt sich in zwielichtige Schiebereien verwickeln. David schließlich muss den Plan einer Fotografenausbildung in den Wind schießen, da sein Vater einen schweren Unfall hat und er sich um ihn kümmern muss. In dem Nest, dem er immer entfliehen wollte, fristet er seine Tage an der Fischtheke eines Supermarktes. Als sich Anna immer mehr David zuwendet, steht nicht nur die Freundschaft der beiden Jungs auf dem Spiel ...

Sehr kleinbürgerlich aber dadurch auch sehr echt wirkt die Story von "Vergiss Amerika", dem ersten Kino-Film von Vanessa Jopp. Sie profitiert dabei zusätzlich von hervorragenden Jungakteuren, die man zwar in zahllosen (Fernseh-)Produktionen sah, deren Gesichter aber immer noch jung und "unverbraucht" wirken. Das Ende hat man am Anfang zwar schon einmal gesehen - aber da wohl noch nicht verstanden ...


Die Redaktions-Wertung:65 %

Autor/Bearbeitung: Frank Ehrlacher

Update: 31.01.2019


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

 
© 1996 - 2019 moviemaster.de

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.4.2; © 2002 - 2019 by Frank Ehrlacher

   
   Moviemaster Logo

Anzeige


Filmtitel suchen
(8.998 Filme/DVDs)   

Person suchen
Neu im Kino
Neu auf DVD / Blu-ray
Neu im Pay-TV
Neu im TV
Film-Lexikon
Alle OSCAR®-Gewinner
Film-Suchmaschine
Film-Charts
Impressum