FilmstreifenFilm - InfoFilmstreifen

Vizontele - Plakat zum Film

VIZONTELE

("Vizontele")
(TR, 2000)

Regie: Yilmaz Erdogan
Film-Länge: 110 Min.
 
"Vizontele" auf DVD bestellen
DVD:  49.99 EUR
  


 Kino-Start:
 27.09.2001

 DVD/Blu-ray-Start:
 27.01.2006

 Free-TV-Start:
 21.08.2017

"Vizontele" - Handlung und Infos zum Film:


Hakkari in den siebziger Jahren: Der Sternenhimmel fasziniert in den Sommernächten die Menschen. Die süßen Liebesgeschichten von der Leinwand, die den ganzen Ort begeistern, die Leidenschaft und die Erwartung, dass sich das Paar vielleicht küsst... Kinder, die von den Dächern fallen; Menschen, die ihr ganzes Leben mit Schmerzen und in Armut verbracht haben. Die Menschen, die das Lachen nie aufgaben, und den Ort, in dem sie leben, lieben. Genau diese Menschen haben es geschafft, diesen Ort zu dem schönsten Ort der Welt zu machen. Und plötzlich kommt "es" und verändert genauso plötzlich das ganze Leben: Das Fernsehen oder auch "Vizontele".

Regisseur Yilmaz Erdogan verbrachte seine Kindheit in Hakkari und sammelte dort viele Geschichten. Irgendwann entschied er sich, seine eigene Geschichte daraus zu schreiben. Er wollte ihn zeigen: Den Ort, in der seine Kindheit versteckt war - mit all den Einbahnstraßen, den Ort mit den vielen Geschichten, den vielen warmen Gesichtern. Die unzähligen Persönlichkeiten wie den verrückten Deli Emin (Yilmaz Erdogan selbst) und die Mutter Siti Ana (Demet Akbag), die den "tiefen Schmerz wie ihre bunte Kleidung trug" ...

Autor/Bearbeitung: Frank Ehrlacher

Update: 31.01.2019


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

 
© 1996 - 2020 moviemaster.de

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.4.2; © 2002 - 2020 by Frank Ehrlacher

   
   Moviemaster Logo

Anzeige


Filmtitel suchen
(9.120 Filme/DVDs)   

Person suchen
Neu im Kino
Neu auf DVD / Blu-ray
Neu im Pay-TV
Neu im TV
Film-Lexikon
Alle OSCAR®-Gewinner
Film-Suchmaschine
Film-Charts
Impressum