FilmstreifenFilm - InfoFilmstreifen

Whitmans Rückkehr - Plakat zum Film

WHITMANS RüCKKEHR

("Blowback")
(USA, 1999)

Regie: Mark L. Lester
Film-Länge: 88 Min.
 
  


 DVD/Blu-ray-Start:
 11.06.2002

"Whitmans Rückkehr" - Handlung und Infos zum Film:


Neun grauenhafte Ritualmorde in San Francisco, "gerechtfertigt" durch kryptische Bibelbotschaften hat der Serienkiller Claude Whitman auf dem Gewissen, als er unbewegt sein Todesurteil entgegennimmt. Das eigene Schlusswort verheißt all jenen, die an dem Prozess gegen ihn beteiligt waren wenig Gutes- spätestens im Jenseits. Unter den Zuhörern des Geschworenenprozesses ist auch Inspektor Don Morell (Mario Van Peebles), der athletische Detective, der Whitman fassen konnte - und ihn somit in die Gaskammer brachte. Ebenso beteiligt an der Verurteilung ist die Anwältin Charlotte Hart-Morell (Gladys Jimenez), seine Frau. Die Jagd nach dem Killer hat ihre Ehe so gut wie ruiniert, sie leben nicht mehr zusammen.

Morell ist auch Zeuge, als Whitman in der Gaskammer sein Leben aushaucht- ohne Reue, ohne Schuldbewusstsein.

Niemand ahnt, dass die Leiche Whitmans entwendet und einem operativen Eingriff unterzogen wird. Eine Geheimabteilung des FBI unter der Leitung von Agent Norwood (Stephen Caffrey) ist dafür zuständig. Nur wenig später: In San Francisco beginnt eine neue Mordserie. Die Art und Weise wie die Opfer zu Tode gefoltert werden, erinnert fatal an den Whitman-Fall. Gekreuzigt, gehängt, zerschnitten, erinnern die entstellten Leichen an die Märtyrer-Tode von Heiligen. Auch in ihren Mündern hat der Killer Hinweise auf Bibelstellen hinterlassen. Botschaften, die Morell, der ursprünglich Priester werden wollte, schnell entziffern kann. Den Inspektor beschleicht das furchtbare Gefühl, dass hier ein krankes Hirn Whitmans schauderhafte Taten kopiert.

Mit seiner neuen Kollegin, Detective Monica Ricci (Sharisse Baker-Bernard) macht sich der seelisch wie körperlich geschundene Morell, der immer noch an den Verletzungen leidet, die Whitman ihm beim Showdown zugefügt hat, auf die Jagd nach dem Psychopathen. Ungeliebte Unterstützung finden sie dabei bei dem FBI-Mann Norwood, der offensichtlich mehr weiß, als er mit einfachen Cops zu teilen bereit ist. Immerhin gibt es auch Lichtblicke in Morells Leben. Charlotte beginnt wieder seine Nähe zu suchen. Man verabredet sich zum Essen. Vielleicht gibt es ja doch eine gemeinsame Zukunft?

Doch weder Morell, noch seine Partnerin Ricci, ihre Vorgesetzten oder gar Charlotte ahnen, dass ein Mann mit Namen Schmidt (James Remar) seine geheime Killer-Mission für Norwoods FBI geschmissen hat und als Racheengel durch die Stadt zieht. Er ist der Killer - und seine Opfer sind die Beteiligten an dem Prozess gegen Whitman. Dass hier Geschworene und sogar der Richter des Prozesses einen grausamen Tod finden, haben Morell und Ricci schnell begriffen. Doch wie konnte dieser Irre an die Namen kommen? Es wurde nie öffentlich gemacht, wer, in welcher Funktion in die Verurteilung involviert war...

Autor/Bearbeitung: Frank Ehrlacher

Update: 31.01.2019


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

 
© 1996 - 2021 moviemaster.de

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.5; © 2002 - 2021 by Frank Ehrlacher

   
   Moviemaster Logo

Anzeige


Filmtitel suchen
(9.336 Filme/DVDs)   

Person suchen
Neu im Kino
Neu auf DVD / Blu-ray
Neu im Pay-TV
Neu im TV
Film-Lexikon
Alle OSCAR®-Gewinner
Film-Suchmaschine
Film-Charts
Impressum