FILMOGRAPHIE
AMANDINE FREDON (REGISSEUR)

1Film in der Moviemaster®-Datenbank
2022:
Der kleine Nick erzählt vom Glück
("Le petit Nicolas - Qu'est-ce qu'on attend pour etre heureux? ")
(F/LUX)
TRICKFILM
 
Regie: Amandine Fredon, Benjamin Massoubre
 
Länge: 84 Min.

Ein Café im Paris der 50er Jahre: irgendwo zwischen Montmartre und Saint-Germain-des-Prés beugen sich der Zeichner Jean-Jacques Sempé und der Comicautor René Goscinny über ein weißes Blatt Papier und erwecken einen schelmischen, liebenswerten Jungen zum Leben: Der kleine Nick geht zur Schule, findet Freunde, entdeckt Mädchen, fährt in die Ferien – sprich, er lebt eine fröhliche und glückliche Kindheit. ...

© 1996 - 2024 moviemaster.de

 
Stand: 24.07.2024


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
 
Technische Realisation: "PHP Movie Script" 10.2.1; © 2002 - 2024 by Frank Ehrlacher