FILMOGRAPHIE
ANAND TUCKER (REGISSEUR)

2Filme in der Moviemaster®-Datenbank
1998:
Hilary und Jackie
("Hilary And Jackie")
(GB)
mit Emily Watson, Rachel Griffiths
 
Regie: Anand Tucker
 
Länge: 121 Min.

Die Schwestern Jacqueline (Auriol Evans) und Hilary du Pre (Keely Flanders) leben in einer englischen Mittelstandsfamilie und wachsen mit Musik auf. Zunächst ist es Hilary, die durch ihr Querflötenspiel auffällt, später wird sie von ihrer jüngeren Schwester Jackie und ihrem Cellospiel übertroffen. Als Heranwachsende entschließen sich die Geschwister, getrennte Wege zu gehen. Hilary (jetzt: (Rachel Griffiths)) heiratet den jungen Dirigenten Kiffer Finzi (David Morrissey), stellt ihre Karriere hin...

Die Redaktions-Wertung:25 %
DVD

Anzeige
2009:
Verlobung auf Umwegen
("Leap Year")
(USA/IRL)
mit Amy Adams, Adam Scott
 
Regie: Anand Tucker
 
Länge: 100 Min.

Anna (Amy Adams) hat alles unter Kontrolle. Ob im Job oder privat: Bei der jungen Frau aus Boston läuft das Leben nach Plan. Sie mag keine Überraschungen und wenn ihr etwas gelingt, hat das nichts mit Glück, sondern mit guter Vorbereitung zu tun. Für einen Makler möbliert sie leer stehende Apartments und inszeniert selbst schwer verkäufliche Immobilien so überzeugend, dass sich garantiert ein neuer Besitzer findet. Nur eine entscheidende Kleinigkeit fehlt ihr noch, um ihr Leben perfekt zu machen...

DVD

Anzeige
BluRay

Anzeige

© 1996 - 2023 moviemaster.de

 
Stand: 25.01.2023


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.
 
Technische Realisation: "PHP Movie Script" 10.1; © 2002 - 2023 by Frank Ehrlacher