FILMOGRAPHIE
STANISLAW MUCHA (REGISSEUR)

3Filme in der Moviemaster®-Datenbank
2004:
Die Mitte
(D)
DOKUMENTARFILM
 
Regie: Stanislaw Mucha
 
Länge: 85 Min.

Irgendwo zwischen Nordkap, Griechenland, Portugal und Russland muss er liegen, der geographische Mittelpunkt Europas. Danach gefragt, sagt einer, er wisse überhaupt nichts, ein anderer weiß, es ist "Essen", ein dritter ist gerade im Urlaub, für einen vierten ist sie dort begraben, wo der Hund liegt, und ein fünfter sucht noch den richtigen Standpunkt. ...


  DVD:  18.42 EUR
2007:
Hope
("Hope")
(D/PL)
mit Rafal Fudalej, Kamilla Baar
 
Regie: Stanislaw Mucha
 
Länge: 101 Min.

Jeden Morgen öffnet Francis (Rafal Fudalej) für seinen Vater (Zbigniew Zapasiewicz), den hiesigen Organisten, die Kirche. Als er eines Abends mit einer geliehenen Videokamera Aufnahmen machen will, wird er zufällig Zeuge eines groß angelegten Diebstahls des berühmten Altarbildes. Drahtzieher des Raubes ist Benedikt Weber (Wojciech Pszoniak), ein prominenter Gallerist und Kunsthändler, der auch als Regierungsberater mit der Aufklärung des Falls betraut wird. Am nächsten Tag konfrontiert Francis i...


  DVD:  11.49 EUR

2014:
Tristia - Eine Schwarzmeer-Odyssee
(D)
DOKUMENTARFILM
 
Regie: Stanislaw Mucha
 
Länge: 104 Min.

Regisseur Stanislaw Mucha nimmt den Zuschauer mit auf eine erstaunliche und muntere Reise, die über 5.000 Kilometer an der Schwarzmeerküste entlangführt. Zwischen Krim und Kaukasus, türkischer Nordküste und Donaudelta erstrecken sich Landschaften, deren Zauber und Zerstörtheit gleichermaßen einmalig ist. Der Film fängt die Kollision von mythischen Bildern, in denen die Zeit stehengeblieben scheint, mit dem rasanten, multikulturellen Wandel von postkommunistischen Ideen zu kapitalistischen Versuc...

© 1996 - 2019 moviemaster.de

 
Stand: 24.08.2019


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.4.2; © 2002 - 2019 by Frank Ehrlacher