DVD-/Blu-ray-Starts:
Neue Kauf-DVDs/Blu-rays ab 13.03.2023

ab 16.03.:
Igor Levit: No Fear
(D, 2022)
DOKUMENTARFILM
 
Regie: Regina Schilling
 
Länge: 118 Min.

Mit 34 Jahren ist Igor Levit ein Ausnahmekünstler in der Welt der klassischen Musik. Ein junger Rebell, der sich am Klavier in einen reifen Musiker, eine alte Seele verwandelt. "Ifor Levit – No Fear" begleitet den Pianisten bei der Erkundung seines "Lebens nach Beethoven", bei der Suche nach seiner nächsten Herausforderung, seiner Identität als Künstler. ...


 
ab 16.03.:
Meine Chaosfee und ich
(LUX/D, 2022)
TRICKFILM
 
Regie: Caroline Origer
 
Länge: 85 Min.

Die 10-jährige, ungestüme Maxie traut ihren Augen nicht, als die hübsche, kleine, schräge Fee Violetta in ihrem Zimmer auftaucht. Mit ihrer Hilfe sieht Maxie ihren großen Traum wahr werden: in das Haus ihrer Großmutter auf dem Land zurückzukehren. ...


 

ab 17.03.:
Concerned Citizen
(IL, 2022)
mit
Shlomi Bertonov, Ariel Wolf
 
Regie: Idan Haguel
 
Länge: 82 Min.

Ben (Shlomi Bertonov) hält sich für einen liberalen schwulen Mann. Er hat einen gut bezahlten Job und wohnt mit seinem Partner Raz (Ariel Wolf) in einem schicken Apartment in einem migrantisch geprägten Stadtteil Tel Avivs. Zum Glück fehlt dem Paar nur noch ein Kind. ...


 
ab 17.03.:
In einem Land, das es nicht mehr gibt
(D, 2022)
mit
Marlene Burow, Sabin Tambrea
 
Regie: Aelrun Goette
 
Länge: 100 Min.

Ost-Berlin, 1989: Kurz vor dem Abitur fliegt Suzie (Marlene Burow) von der Schule und muss sich im Kabelwerk Oberspree als Arbeiterin bewähren. Ein zufälliges Foto in der Straßenbahn früh um halb fünf öffnet ihr die Tür in die glamouröse Welt der Mode von VHB Exquisit. Sie landet auf dem Cover des Modejournals Sibylle, der "Vogue des Ostens", und Chefredakteurin Elsa Wilbrodt (Claudia Michelsen) eröffnet ihr so eine Chance, dem sozialistischen Fabrikalltag vielleicht doch noch zu entkommen. ...


 

ab 17.03.:
Menschliche Dinge
(F, 2021)
mit
Ben Attal, Charlotte Gainsbourg
 
Regie: Yvan Attal
 
Länge: 138 Min.

Man könnte meinen, die Farels sind eine Familie wie aus dem Bilderbuch: Jean Farel (Pierre Arditi) ist ein prominenter Fernsehjournalist, seine Frau Claire (Charlotte Gainsbourg) eine Intellektuelle, bekannt für ihr feministisches Engagement, ihr gemeinsamer Sohn Alexandre (Ben Attal) ist gutaussehend, sportlich und studiert in Kalifornien an einer Eliteuni. ...


 
ab 17.03.:
Die Schule der magischen Tiere 2
(D, 2022)
mit
Lilith Johna, Lois Sichrovsky
 
Regie: Sven Unterwaldt jr.
 
Länge: 103 Min.

Der rote Bus von Mortimer Morrison (Milan Peschel) fährt durch eine einsame, hügelige Waldlandschaft, über eine alte Brücke, steile schmale Straßen, nah an einer Küste. Im tropisch-feuchten Dschungel seilt sich Mortimer in eine tiefe Steinschlucht ab, begleitet von seiner gefiederten Freundin Pinkie (gesprochen von Sophie Rois). Er zwängt sich durch immer noch schmalere Schluchten, bis er im Gebüsch etwas Rascheln hört. Mit seinen Witzen schafft er es, Chamäleon Caspar (gesprochen von Rick Kavan...


 

 

Neu auf DVD ab 06.03.2023Eine Woche zurückEine Woche vorNeu auf DVD ab 20.03.2023

© 1996 - 2024 moviemaster.de

 
Stand: 13.05.2024

Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
 
Technische Realisation: "PHP Movie Script" 10.2.1; © 2002 - 2024 by Frank Ehrlacher