FilmstreifenFilm - InfoFilmstreifen

200% Wolf - Plakat zum Film

200% WOLF

("200% Wolf")
(AUS, 2024)


Regie: Alexs Stadermann
Film-Länge: 85 Min.
 

 
 
 
 
 


 Kino-Start:
 08.08.2024

"200% Wolf" - Handlung und Infos zum Film:


Freddy Lupin (15) ist ein kleiner ungeduldiger Pudel und Sohn von Flasheart Lupin, dem heldenhaften Anführer der Werwölfe. Er ist klug, mutig und hat alles, was es braucht, um eines Tages das Rudel anzuführen. Alles, außer dem Respekt seiner Mitwölfe.

Egal, wie sehr Freddy sich bemüht – oder vielleicht, weil er sich zu sehr bemüht –, er kann die Werwölfe einfach nicht dazu bringen, ihn ernst zu nehmen. Flasheart rät zur Geduld – Respekt bekommt man nicht von einem Tag auf den anderen, man muss ihn sich verdienen. Aber Freddy glaubt, dass die Wölfe ihn nur deshalb anders behandeln, weil er ein Hund ist. Eines Nachts schleicht er sich ohne Wissen seines Vaters zum Beschwörungsstein, um die mächtigen Mondgeister um Hilfe zu bitten. Zu Freddys Überraschung scheinen die ihm wohlgesonnen, als ein Mondlicht-Blitz ihn trifft und ihn in einen… WOLF verwandelt! Das ist alles, was er sich immer gewünscht hat! Oder etwa nicht?!

Freddys Freude über seine neue Gestalt ist nur von kurzer Dauer, als er Moopoo, einen Baby-Mondgeist, im Wald findet. Der ehrgeizige Moopoo – noch mitten in seiner Ausbildung – ist derjenige, der Freddy in einen Wolf verwandelt hat. Allerdings hat er sich dabei eben versehentlich auf die Erde geschossen und kann jetzt nicht mehr nach Hause zum Mond zurückkehren!

Freddy hat mit dem frechen und unkontrollierbaren kleinen Geist alle Pfoten voll zu tun. Moopoo kann auf der Erde nicht lange überleben – früher oder später wird sein inneres Mondlicht verblassen. Zusammen mit seiner besten Freundin Batty und seinen treuen Hundekumpels begibt sich Freddy auf die Suche, einen Weg zu finden, um Moopoo nach Hause zu bringen. Ihre Reise führt sie tief in eine abgelegene, von Wer-Monstern bevölkerte Wildnis namens „Der große Nebel“. Als Moopoos inneres Licht zu schwinden beginnt, droht auch sein Zauber über Freddy zu verblassen, dessen Gestalt in den denkbar ungeeignetsten Momenten zwischen Wolf, Pudel und Mensch hin- und herwechselt.

Nachdem sie von Moopoo und den anderen Hunden getrennt werden, geraten Freddy und Batty in eine Berggemeinde von exzentrischen Wer-Wesen. Dort treffen sie die temperamentvolle Zauberin Max, eine Werwölfin, die einst aus dem Milford-Rudel verbannt wurde, weil sie die Mondgeister herausgefordert hat. Wenn jemand weiß, wie man ein Portal zum Mond heraufbeschwört, dann sie! Freddy nutzt Max' Ego aus, indem er so tut, als würde er von der Meisterin magische Erleuchtung suchen. Doch er spielt ein gefährliches Spiel. Wenn die paranoide und impulsive Max Freddys wahre Absichten entdeckt, könnte sie ihn und Batty in eine ihrer Wer-Kreaturen verwandeln.

Aber die Verlockung der Wolfsmagie ist stark und je mehr Freddy davon lernt, desto größer die Versuchung bei Max zu bleiben, um seine Macht zu vergrößern und den Respekt zu bekommen, nach dem er sich immer gesehnt hat! Als Moopoo, der sich mit den anderen Hunden im Wald versteckt hat, versehentlich eine Kostprobe von Max' negativer Energie (Erdfeuer) abbekommt, randaliert er und nimmt noch mehr dieser Energie von Max' Wer-Wesen in sich auf. Der Plan ist in Gefahr und so muss Freddy seinen eigenen Ehrgeiz zurückstellen und alles riskieren, um Max' Portalzauber ausfindig zu machen und seinen Geisterkumpel zu retten.

Moopoos Macht wächst und wächst und bringt die irdische und die lunare Ebene gefährlich aus dem Gleichgewicht. Da Freddys Tarnung inzwischen aufgeflogen ist, beginnt für die Freunde ein Wettlauf mit der Zeit, um den aufgebrachten Geist zu bändigen und den Portalzauber zu beschwören, bevor Max sie alle in Wer-Monster verwandelt oder der Mond mit der Erde kollidiert – Oder beides! In einem magischen Showdown zwischen den Freunden und Max muss sich Freddy entscheiden: Will er sich seinen Herzenswunsch erfüllen oder Moopoo und die Welt retten...?

Autor/Bearbeitung: Frank Ehrlacher

Update: 03.07.2024


Alle Preisangaben ohne Gewähr.

 
© 1996 - 2024 moviemaster.de

Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
 
Technische Realisation: "PHP Movie Script" 10.2.1; © 2002 - 2024 by Frank Ehrlacher

   
   Moviemaster Logo

Anzeige


Filmtitel suchen
(1.003 Filme/DVDs)   

Person suchen
Kino
Streaming
DVD / Blu-ray
Free-TV
Film-Lexikon
Alle OSCAR®-Gewinner
Impressum